equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:03 pm

Ein Rollenspiel zu der Geschichte "Planet des Grauens", die von mir geschrieben wurde. Ich übernehme Milon und Keks macht Laila. Wir starten auf Sonelka. Sobald wir in der Festung angekommen sind, kommt Wolkis Rolle, Niro, ins Spiel. So nimmt das Spiel seinen Lauf. Steckbriefe sind überflüssig, da die Personen in der Geschichte bereits beschrieben sind
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:07 pm

Milon

Ich erwachte aus einem tiefen Schlaf. Nun sah ich mich um. Farben, überall Farben überwiegend grün. Moos, Bäume und Sträucher wucherten hier vor sich hin. Ich sah mich weiter um. Der Himmel wirkte merkwürdig fremd. Erst nach einer Weile bemerkte ich, dass ich wohl auf einem Berg gelegen hatte, oder besser gesagt wir, denn, wie ich erleichtert feststellte, Laila war auch hier.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:13 pm

Leila

Ich öffnete verschlafen meine Augen. Um mich herum roch es nach Gras, Sommer und Hitze. Über mir leuchtete der Himmel in einem so intensiven Blau, das ich blinzeln musste. Wo waren wir? Was hatten die Wachen mit uns gemacht? "Milon?! Was...Wie.... Wo sind wir? Was ist mit Maltio! Warum hast du das getan?!"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:16 pm

Milon

Aufgebracht sah ich sie an. "Er hat dich angefasst! Er wusste genau, dass ich ihn nicht ausstehen konnte, noch nie, und er hat dich angefasst!", schrie ich fast. "Wir sind auf jeden Fall nicht mehr in der Maltio-Galaxie, der Himmel ist anders!", erklärte ich Laila. "Lai, es tut mir ja leid, dass wir hier gelandet sind..."
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:21 pm

Leila

Geschockt leiß ich mich zurück ins Gras sinken. Wenn wir nicht mehr in Maltios Galaxie waren, wie kommen wir dann wieder dahin? Trotzdem konnte ich nicht wütend auf Milon sein. Wie süß, das er sowas für mich tat. "Trotzdem, das hätte ich schon ausgehalten. Aber....Danke!" Prompt überzog eine leichte Röte mein sowieso schon gebräuntes Gesicht.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:25 pm

Milon

"Und jetzt...", meinte ich und richtete mich auf. "Suchen wir uns einen Ort zum Schlafen und was zu Futtern!", schlug ich vor. "Und natürlich gucken wir, wie wir hier wegkommen...wenn auch nicht unbedingt zurück zu Maltio, der mag mich wohl nicht mehr so gerne!", ergänzte ich grinsend
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:32 pm

Leila

Obwohl die Situation so ernst war, musste ich mal wieder über Milons Witze lachen. Diese Seite an ihm liebte ich, genau wie alle anderen Seiten an ihm. Auch wenn er manchmal ausrastete, er war perfekt für mich. "Okey, können wir ja versuchen." Vorsichtig stand ich auf und sah mich um. Obwohl wir auf einem Berg aufgewacht waren, konnte man kaum etwas von der Landschaft sehen. Seltsam.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:35 pm

Milon

"Dann lass uns mal losmaschieren!", meinte ich und ging los. Den Berg abwärts, natürlich. "Maltio...dieser Idiot...erst kürzt er mir das Gehalt und dann...wie kam es überhaupt dazu?", fragte ich meine Freundin und blieb abrupt stehen.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:45 pm

Leila

Ohne ihn anzusehen lief ich weiter. Ekel. as war das einzige, an das ich während Maltios Vergewaltigung gedacht habe. Mittlerweile ist noch Scham dazugekommen. Das er mich nakt gesehen hat. Das er mich angefasst hat. Das es das mit mir getn hat, was bis jetzt nur Milon durfte. "Passiert ist Passiert,villeicht hat er ja daraus gelernt." murmelte ich abweisend. Darüber wollte ich nicht mit Milon reden. Er würde sich nur noch mehr aufregen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:48 pm

Milon

"Ist schon gut, du musst es nicht erzählen!", meinte ich mitfühlend und ging weiter. Nach einer Weile blieb ich stehen. "Hast du das Knacken auch gehört?", zischte ich Laila zu. "Wir werden verfolgt!", ergänzte ich noch. Das war einer der schlechtesten Augenblicke, verfolgt zu werden
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:55 pm

Leila

Verfolgt? Aber von wem? Und warum?"Nee.... ich glaub nicht...." zischte ich Milon zu. Obwohl meine Lippen vor Angst zitterten, blieb ich stehen und drehte mich Blitzschnell um. Keinher war zu sehen. "Hallo? Haaaalllo?" rief ich dennoch. Villeicht hatten wir ja heute auch nur einmal Glück, und da war keiner. Nur einmal....ist das zu viel verlangt? "Milon, bist du dir sicher, das es da geknackt hat?"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 10:58 pm

Milon

Natürlich war ich sicher. "Ja! Bi..." "Ihr habt gegen unsere Regeln Verstoßen! Die Vlain vergeben nicht so leicht! Hofft auf Großzügigkeit unseres Tops!", schrie eine Stimme von dem Ast eines Baumes herunter und weniger als eine Sekunde später hielten sie mich und Laila fest. "Fasst sie nicht an!", schrie ich die Fremden an. Sie sollten meine Freundin gefälligst los lassen. Was glaubten die, wer sie waren?"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:08 pm

Laila

Einer der Männer holte aus und schlug Milo. Der Anblick schockte mich. Wie konnten sie so etwas tun? Aber warum musste Milon auch so impulsiv sein? Aber insgeheim war ich stolz auf ihn. Stolz auf seine Mut, mich zu beschützen, und dafür selbst Schläge in Kauf zu nehmen. "Milon...Nein!! Lass es besser, es wird alles noch schlimmer." Verzwifelung lag in meiner Stimme, die ich mir aaber vor den Fremden nicht anmerken lassen wollte. Stolz. Das konnte ich sein, ich war die Freundin des mitigsten Mannes des gesamten Universums, ich hatte das Recht, stolz zu sein! Während wir liefen, tauchte einer graue, große und Angst einflößende Festung vor uns auf. Was...Wer ist der Top?" Ruckartig blieb ich stehen. Wenn die.... Wenn die un s umbrachten?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:18 pm

Niro

Ich trat dem Trupp in den Weg, auf meinen Lippen ein eiskaltes Lächeln. Kurz nickte ich dem Befehlshaber zu, bevor ich mich den Gefangenen zuwandte. Ich erkannte mit einem Blick, dass der Junge der Freund des Mädchens war, es war an der Art, wie sie sich ansahen, Angst und Sorge und Liebe zugleich.
Ich trat vor das Mädchen, ich mochte es und es bereitete mir ene grausame Art von Spaß, andere wortwörtlich bis aufs Blut zu reizen. Ich lächelte ein wenig über mein Wortspioel, ein bedrohliches Lächeln.
Das Mädchen war hübsch, und ich beute mich zu ihr und flüsterte: "Dein Freund passt wohl gut auf dich auf, normalerweise? Zu schade...", ich grinste erneut, den Satz konnte sie selbst vollenden.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:28 pm

Laila

Was wollte der wiederliche Kerl? Milon eifersüchtig machen? Angeekelt machte ich einen Schritt zurück, bis ich meinen Kopf hob und ihm ins Gesicht sah. "Er passt auf mich auf und er hat viel für mich getan! Ich liebe ihn, und daran wird einer wie du nichts ändern!" Stolz sah ich ihn an. Ja, ich hatte das Recht, auf meinen Freund stolz zu sein.
Trotzdem machte ich mir grade Sorgen um Milon. Mehr Sorgen als um m ich selbst. Sein Beschützerinstinkt war zwar süß, aber brachte in dieser Situation keine Vorteile, wohl eher das Gegenteil.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:30 pm

Milon

"Und ich werde weiterhin auf sie aufpassen, egal was du sagst!", ergänzte ich. Dieser Mann brauchte sich nicht so aufzuspielen, nicht meiner Freundin gegenüber! Ich war für sie der Einzige und das hatte er verdammt nochmal zu respektieren!
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:52 pm

Niro

Ach. Wie süß. Ich grinste boshaft, bevor ich zu dem Jungen sagte: "Was ich sage, mag dir vielleicht egal sein, aber was unser Top sagt.. Ich glaube nicht, dass du gut auf sie aufpassen kannst, im Gegenteil.", meine Augen blieben ausdruckslos und eiskalt, auch wenn mein Mund sich leicht verzog.
Das Mädchen gefiel mir und der Top war mir einen Gefallen schuldig.
Ich drehte mich wieder zum Befehlshaber des Trupps: "Bringt sie in die Festung, aber bevor ihr sie zum Top führt, wartet auf meinen Befehl.", ich nickte kurz, griff nach einer Haarsträhne des Mädchens und ließ sie durch meine Finger gleiten.
Mit einem bösen Ausdruck im Gesicjht griff ich nach meinem Messer und trennte die Strähne ab, bevor ich mich abwandte und gemessenen Schrittes verschwand.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:54 pm

Milon

"Was tust du da? Bist du völlig verrückt geworden? Wir kommen doch auch nicht an und schneiden dir deine Haare ab! Kennt man auf diesem Planeten keine Manieren?", schrie ich den Mann an. "Und wieso hören die da", ich zeigte auf die übrigen Fremden: "eigentlich auf dich?"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Di Dez 28, 2010 11:59 pm

Laila

Nachdem er meine Haare berührt hatte, fühlte sich meine Kopfhaut an, als hätte jemand sie mit Schmirgelpapier bearbeitet. Scham. Schon wieder. Und wieder Ekel. Aber wofür Scham. Milon würde auf mich aufpassen, egal was irgendwer sagt. "Milon wird immer auf mich aufpassen, und du wirst mich nie mehr anfassen! Einen wie dich will keine Frau haben, niemals!!!" Vergeblich versuchte ich, einer Wache meinen Arm zu entziehen, was mir aber misslang. "Bitte Milon, sag nichts mehr! Wenn er jetzt geht sind wir ihn erstmal los" Flehte ich ihn halblaut an. "Er...." Was war er eigentlich? Eine Wache? Oder etwas höheres?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:01 am

Niro

Ich hörte sein wütendes Geschrei noch im Weggehen und nickte zufrieden. Wieder mal alles nach Plan. Ich war intelligenter als unser Top, aber noch nicht bereit, ihn zu stürzen. Er vertraute mir und noch wollte ich mir das zunutze machen.
Ich nahm einen anderen Weg zur Festung als es der Trupp tun würde, der die beiden sicher in einen efängnisraum sperren würde, und trat in den Raum des Tops: "Top?", fragte ich, "Wir haben zwei Gefangene.", mit diesen Worten setzte ich mich ihm gegenüber und wir begannen, in Vorfreude auf die Bestrafung der beiden zu schwelgen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:09 am

Milon

Auf Lailas Wunsch hin schwieg ich, doch ich wollte mich an diesem Mann rächen. Wie? Das wusste ich noch nicht, aber es würde mir früher oder später noch gelingen. Nach einer Weile blieben wir stehen. "Führen wir sie erst dem Top vor oder kommen sie erst in den Gefangenenraum?", fragte einer der Wachen. "Gefangenenraum, sonst holen wir sie eben wieder raus!", murmelte der Andere und wenige Minuten später wurden wir in einen ungemütlichen Raum aus kaltem, grauen Stein geschubst
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:11 am

Laila

Unbarmherzig zerrten die Wachen uns weiter, jeder Wiederstant war zwecklos. Der Gedanke, den Mann von eben wiederzutreffen, machte mir Angst. Wenige Minuten später wurden wir durch die düsteren Gänge in einem stockdunklen Raum geschubst. Hinter uns fiel die Schwere Eisentür mit einem lauten Knall zu. Dann war Stille. Das Gefühl, mein eigenes Herz schlagen zu hören, und Milos Atem zu hören, löste Platzangst in mir aus. "Milo...?" flüsterte ich. Die Dunkelheit schien uns auszulachen. Meine dünne, zittrige Stimme schien durch sie verschluckt zu werden
.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:16 am

Milon

"Ich bin da, Süße! Egal, was er erzählt, ich werde immer da sein! Und wenn schon nicht physisch, dann wenigstens im Geiste!", versicherte ich ihr und umarmte sie. "Es ist alles meine Schuld... es ... tut mir leid!"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:20 am

Laila

"Nein, es ist nicht deine Schuld!! Du wolltest mir helfen, und ich liebe dich dafür! Ich bin dir sgar noch dankbar!" In der Dunkelheit versuchte ich Milons zu küssen, traf aber leider nur seine Nase. EWie immer gab er mir das gefühl von geborgenheit.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   Mi Dez 29, 2010 12:21 am

Niro

"Du erlaubst mir doch sicher einen kleinen Besuch bei unseren Gefangenen?", fragte ich den Top, meine Stimme troff vor Ironie und auf sein Nicken machte ich mich auf den WEg nach unten, begleitet von zwei Wachen.
Ich öffnete die Tür und brachte mit meiner hell brennenden Flamme Licht in das Dunkel des kargen Raums.
"Habt ihr euch schon eingelebt?", fragte ich, meine Stimme voll von kalter Grausamkeit.
Dann wandte ich mich an eine der Wachen und begann mit ihr ein Gespräch darüber, ob es nicht klüger wäre, die beiden zu trennen. Und diese Drohung war ernsgemeint und ich würde sie wahrmachen, was dem Jungen zweifellos klar war.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke   

Nach oben Nach unten
 
BlackShett ft. Kirschkeks ft. Regenwolke
Nach oben 
Seite 1 von 7Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Fantasy-
Gehe zu: