equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch

Nach unten 
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   So Jan 30, 2011 12:28 pm

Zwei Freunde geraten in eine seltsame Welt, in der einer von ihnen zum Vampir gemacht wird. Der andere fällt in eine Art Quelle, die dafür sorgt, dass die Person sich bei der Berührung mit kaltem Wasser in einen Panda verwandelt. Erst wenn sie kaltes Wasser berührt, verwandelt sie sich zurück. Auf der Suche nach einer Lösung ziehen die beiden durchs Land
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   So Jan 30, 2011 7:39 pm

Name:Mailo
Alter:17
Charakter:Mailo ist ein freundlicher, netter Mensch, der seine Gefühle immer offen zeigt. Er mag keine Geheimnisse und redet meist offen über seine Gefühle und Gedanken. Manchmal schon ein wenig zu offen. Es kann passieren, dass er redet ohne vorher zu denken. Einstecken kann Mailo psychisch gesehen wenig, physisch dafür umso mehr.
Aussehen:Auf Mailos schmalen Gesicht befinden sich dunkelblonde Locken. Darüber trägt er meist einen einfachen schwarzen Hut oder eine Mütze. Seine dunklen Augen strahlen in einem olivfarbenen Gesicht. Mailo hat einen muskulösen Körper und eine sportliche Figur.
Wesen:Halber Panda
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 7:24 pm

Name Finn
Alter 18
Charakter Finn wirkt nach außen sehr geheimnisvoll, weil er selten etwas von sich preis gibt. Kaum jemandem vertraut er, und zu all dem kommt auch noch seine ohnehin etwas mysteriöse Ausstrahlung - und natürlich, dass er tatsächlich ein Geheimnis hütet. Er ist ein Vampir, und damit kann er nur sehr schwer leben. Denn Finn ist ein guter Mensch, und er hasst nichts mehr, als andere zu verletzen.
Nach seiner Verhandlung hat er bereits einmal versucht, sich selbst zu töten, doch es gelang ihm nicht.
In seinem Leben sieht er kaum noch Sinn und er empfindet sich selbst als böse.
Viele Freunde hat Finn nicht, im Grunde ist Mailo sein einziger, und für ihn würde er alles tun.
Aussehen Hübsches, männliches Gesicht, weitgehend glatte, dunkle Haare, dazu Augen von einem strahlendem blau, die fast immer freundlich sind. Er ist groß und schlank, und da er ein Vampir ist, hat er deutlich mehr Kraft, als seine Statur vermuten ließe. Dazu ist er natürlich blaß, wie es sich gehört.
Wesen Vampir
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 8:13 pm

Dann let's start, ne

Mailo

Ich sah meinen Freund an. Zu meinem größten Entsetzen hatte es angefangen zu regnen und ich stand tatsächlich in der Gestalt eines Pandas auf der nassen Straße. "Panda... schon wieder!", sagte ich genervt. "Und jetzt?", fragte ich Finn
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 8:25 pm

Finn

Fürchterlicher Durst quälte mich, viel zu lange hatte ich nicht getrunken. ES fiel mir schwer, mich zu konzentrieren, aber aus angestrengt zusammengekniffenen Augen sah ich Mailo - Panda-Mailo - an.
"Ich hab keine Ahnung. Erst mal weg hier, zuviele Menschen.", ich schluckte. Ihr Duft erfüllte die nasse Luft, und es kostete mich meine ganze Selbstbeherrschung, neben Mailo stehen zu bleiben und nicht zu jagen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 8:30 pm

Mailo

"Lieber früh als spät! Aber wohin? Ist hier irgendwo ein Hotel oder sowas in der Art?", fragte ich meinen frischgebackenen Vampir. Er schien rechte Schwierigkeiten mit seinem neuen Leben zu haben
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 8:45 pm

Finn

Ich lachte kurz und humorlos auf: "Ein Hotel? Bist du jetzt vollends wahnsinnig? Ich will nicht jemanden versehentlich töten, weil ich mich nicht mehr beherrschen kann. Ich schlage vor, wir verlassen die Stadt so schnell wie möglich..", sagte ich.
Jemand kam die Straße hinunter auf uns zu, und mit jedem Schritt wurde sein Geruch verlockender. Ich sah die pulsierende Halsschlagader, hörte sogar das Blut durch seinen Körper rauschen.
Mein Blick wurde von ihm angezogen, und beinahe ohne es zu merken, machte ich eine Bewegung zu ihm hin.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 8:58 pm

Mailo

Schnell griff ich nach Finns Schulter, als er sich zu einer Person bewegte. "Irgendwie starren mich alle an!", meinte ich kurz lachend und zog ihn dann hinter mir her in Richtung Wald. "Bring lieber erst mal keinen um... hast du zufällig heißes Wasser dabei?", fragte ich meinen Freund. Ich war nicht besonders scharf darauf, als Panda durch die Weltgeschichte zu gehen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 9:07 pm

Finn

"Danke.", sagte ich leise. Ich rieb mir über die Augen. Ewig konnte ich mich nicht aushugern..
"Äh, sorry, Mailo, aber falls es dir noch nicht aufgefalle ist - es regnet. Bedeutet jede Menge kaltes Wasser, und ich weiß ja nicht, ob es dich reizt, dich alle zehn Sekunden zu verwandeln.", ich grinste, besser gelaunt jetzt, wo der Duft des menschlichen Blutes nur noch sehr schwach in der vom Regen frischen Luft wahrzunehmen war.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 9:13 pm

Mailo

"Besser, als Panda sein!", meinte ich missmutig und blickte auf meinen Freund. "Was jetzt?", fragte ich ihn. "Das kann doch nicht ewig so weitergehen!", fügte ich noch hinzu
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 9:15 pm

Finn

Hoffnungslos schüttelte ich den Kopf: "Mailo, ich weiß es nicht. IUch weiß es wirklich nicht. Im Moment sehe ich keine Hoffnung, weder für dich noch für mich.", ich schwieg, wieder deprimiert. Was sollte ich nur tun?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 9:21 pm

Mailo

Eine Schriftrolle hatte mir dieser seltsame Mann an den Quellen gegeben. Ich zog sie aus der Tasche. Die Schrift konnte ich nicht lesen, es handelte sich um chinesische oder japanische Schriftzeichen. "Kannst du...das lesen?", fragte ich Finn
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Mo Jan 31, 2011 9:27 pm

Finn

Und wieder musste ich verneinen. Obwohl ich mir sicher war, dass ich genug Zeit haben würde, diese Sprache zu lernen. Und noch viele weitere. Die Ewigkeit ist lang.
Und ich wollte nicht mehr, ich konnte nicht mehr. Zu viele Menschen gefährdete ich. Und Mailo. Wenn er wieder ein Mens ch war, wer konnte schon saen, ob ich die Kraft haben würde, ihn zu verschonen. Aber was konnte ich tun?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Di Feb 01, 2011 12:57 pm

Mailo

Ich seufzte. "Gut, dann suchen wir uns jemanden, der die Sprache kann, oder? Sonst kommen wir ja nicht weiter...", meinte ich und sah mich um. "Aber nicht als Panda!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Di Feb 01, 2011 5:09 pm

Finn

"Ja.. Sollten wir. Aber weißt du was? Ich such dir warmes Wasser und du wartest hier. Dann bin ich unauffällier.", ich lächelte.
Ich hatte meinen Entschluss gefasst. Meinetwege sollte niemand mehr sterben. Außer mir selbst. Ich eilte fort, fort von Mailo, dem einzigen, der mir noch etwas bedeutete. Ertränken funktionierte nicht, dass hatte ich schon getestet, aber erhängen war sicher einen Versuch wert.
Als ich weit genug weg war, atmete ich tief durch. Es war richtig so. Es musste so sein.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Di Feb 01, 2011 5:53 pm

Mailo

"Gut, aber tue mir einen Gefallen: Beeil dich!", meinte ich noch und setzte mich auf einen Stein. Interessiert betrachtete ich mein schwarz-weißes Fell. Es fühlte sich so weich an, fast wie samt. Ich begutachtete meine Krallen. Sie waren groß und stumpf. Genervt sah ich darauf. Nicht mal scharf waren sie. Ich seufzte. Hätte ich nicht wenigstens ein richtiges Raubtier sein können? Ein Puma oder so?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   Di Feb 01, 2011 6:36 pm

Finn

Gott sei dank hatte er keiunen Verdacht geschöpft.
Ich sah mich suchend um, nachdem ich mit meinen verwunderlichen Vampirfähigkeiten, die offenbar auch ultraschnelles REnnen beinhalteten, weit genug fort war.
Eine Eiche stand hier, und sie wirkte stabil enug. Ich löste meinen Gürtel, knotete eine Schlinge und... erhängte mich.
Während keine Luft mehr in meinen Körper gelangte, hätte ich mich fürchterlich fühlen müssen, aber ich fand den ganz leichten Schmerz lediglich interessant. Verdammt. Schon wieder nichts.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch   

Nach oben Nach unten
 
Eine seltsame Bekanntschaft - tierisch/ vampirisch
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie mach ich eine Bewerbung
» Wir machen eine Beziehungspause
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(
» "Nicht bereit für eine neue Beziehung"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Fantasy-
Gehe zu: