equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gut Rosenburg

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
DancingQueen
Scheiber-Lehrling
Scheiber-Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 26.09.10

BeitragThema: Gut Rosenburg   Sa März 26, 2011 9:08 am


Gut Rosenburg

Gut Rosenburg liegt etwas abgelegen. Es ist ein idyllisches Gestüt mit viel Land und einer wundervollen Atmosphäre, die 20 Boxen haben alle einen Paddock und die Pferde kommen täglich in Gruppen auf die Weide. Es sind 2 Reitplätze und eine Reithalle sowie ein großes Ausreitgelände mit Natursprüngen vorhanden.
Von den eingestellten Pferden sind ein großer Teil Schulpferde, die auch täglich für den Unterricht genutzt werden. Es gibt 2 Reitlehrer, die die Schüler betreuen. Auch Privatpferde stehen hier, viele von ihnen haben eine Reitbeteiligung.

Die Idee:
~ Ihr spielt Reitlehrer, Stallbursche, Reitbeteiligung, Reitschüler, Pferdebesitzer usw
~ Es wird eine Stallgemeinschaft aufgebaut (Freundschafen, Beziehungen, Streits usw)
~ Tuniere und Training gehören natürlich dazu

Ich hab keine Ahnung was ihr so davon haltet, aber mir is die Idee so gekommen und ich dacht evtl würd euch des intressieren und so =D

Steckbrief:

Name:
Alter:
Charakter:
Aussehen:
Was seid ihr? (seid kreativ, wenn euch was einfällt, einfach hinschreiben^^)
Wie gut reitet ihr?
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus?

Euer Pferd/Reitbeteiligung/Lieblingsschulpferd...:

Name:
Alter:
Charakter:
Aussehen:
Ausbildung/Eignung:

[Wenn es euch nicht gehört
Besitzer:
Was dürft ihr alles mit den Pferd machen?]

Ich denke des wars so =)
LG Dana

Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa März 26, 2011 10:03 am

Name:Gina Kreuer
Alter: 12
Charakter:Gina ist und war schon immer die kleine Prinzessin ihrer Mutter. Sie ist ziemlich verwöhnt, aber sie kommt auch manchmal damit klar, ihren Willen nicht zu bekommen. Sie mag ihren neuen Vater nicht allzu gerne, dafür seine vielen Tiere umso mehr. Sie zickt gerne mal rum, es hält sich aber in Grenzen
Aussehen: Gina hat schulterlanges, rotes Haar, das ihr normalerweise lockig über die Schultern fallen würde, würde die 12jährige ihr Haar nicht täglich glätten. Sie ist weder besonders groß noch klein und hat kleine Sommersprossen in ihrem Gesicht, die sich nur zeigen, wenn ihre Haut ein wenig von der Sonne gebräunt ist. Sie schminkt sich leicht ein wenig, sodass ihre Mutter es kaum merkt, und kleidet sich modisch
Was seid ihr?:Reitschüler, Tochter der neuen Freundin vom Pächter
Wie gut reitet ihr?: Amateur
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? Kaum


Zuletzt von BlackShett am Sa Apr 02, 2011 10:35 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa März 26, 2011 7:34 pm

Darf man auch mehrere Caras machen? ich will am liebsten auch noch den Reitlehrer machen


Name: Amelie Rossler
Alter: 11
Charakter: Amelie ist sehr schüchtern, vor Fremden auch sehr zurückhaltend, aber wenn man sie besser kennengelernt hat, lernt man eine andere Seite an ihr kennen. Sie ist humervoll, findet an jedem etwas gutes und immer für ihre Freunde da. Am meisten an ihr selber stört Amelie, das sie so ängstlich ist. Bevor sie irgendetwas tut, denkt sie sorgfältig über die Konsequenzen nach, aus Ärger hällt sie sich meistens raus. Das heißt aber nicht, das sie irgendeinen Spaß nicht mitmacht oder sogar andere verraten würde, denn zu ihren Freunden hält sie immer. Wenn Leute ihr auf die Nerven gehen sagt sie eigentlich nichts, höchstens so versteckt, das wirklich keiner sauer auf sie sein kann.
Aussehen: Amelie hat Hüftlange hellblonde Haare und ein schmales Gesicht. Ihre mandelförmigen Augen sind Blau, ihr Teint sehr hell. Selbst für ihr Alter ist sie sehr klein, am liebsten wäre sie größer, um nicht von allen nur als niedlich gesehen zu werden.
Was seid ihr? Reitschülerin
Wie gut reitet ihr? Für ihr alter reitet sie schon sehr gut, viele nennen sie sehr talentiert, worüber Amelie sich immer sehr freut. Ihre Stärke liegt im Dressurreiten, da sie die Genauigkeit in dieser Disziplin sehr liebt.
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? Sehr gut, selber hat sie das Gefühl, mit Pferden besser auszukommen als mit Menschen. Wenn sie Traurig ist oder sie sich allein fühlt kann sie Stunden damit zubringen, Pferde zu putzen oder sich anderweitig um sie zu kümmern.

Lieblingsschulpferd :

Name: Nasti
Alter: 9
Charakter: Der scheue Wallach fasst nicht zu jedem Vertrauen, die meisten Reitschüler bemängeln vorallem seine Faulheit und seine Schreckhaftigkeit. Macht sich ein Reitschüler aber die Mühe, sich mal mehr Zeit mit ihm zu verbringen, blüht er auf. In Situationen wie zum Beispiel einem lauten Knall geht er zwar auch dann noch durch, ist aber durch den Reitschüler schnell wieder zu beruhigen. Außerdem geht er dann mit ein bisschen treiben vorschriftsmäßig am Zügel ohne das man denkt, er würde gleich einschlafen.
Aussehen: Nasti ist ein typischer Isländer, 130 cm Stockmaß, brauner....
Ausbildung/Eignung: Besonders begabt in Dressur, aber kann auch relativ gut Springen.

Nach oben Nach unten
DancingQueen
Scheiber-Lehrling
Scheiber-Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 26.09.10

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So März 27, 2011 5:29 pm

@Lena: Ja eig schon, wenn du willst, aber einen mache ich xD

Name: Dawn Baker
Alter: 25
Charakter: Die Engländerin ist eigentlich ein sehr verschlossener Mensch, der nur selten Gefühle zeigt. Jedoch zeigt sie große hilfsbereitschaft und ist immer zur Stelle, wenn man sie braucht. Als Reitlehrerin geht sie immer auf die Schüler ein und versucht ihnen alles so verständlich wie möglich zu erklären. Sie schaut immer auf das Wohl der Pferde und lässt sich durch nichts davon abbringen. Während sie mit jüngeren und unerfahrenen Reitschülern sanft umgeht, müssen die Erfahrerenen damit rechnen, auch mal angebrüllt zu werden.
Aussehen: eher klein, schlank, brustlange schwarze Haare, die sie meistens zusammengebunden trägt
Was seid ihr? Reitlehrerin, Einstellerin und Bereiterin
Wie gut reitet ihr? Dawn ritt und reitet immer noch S-Tuniere
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? Eigentlich sehr gut

Dawns Pferd:

Name: Limerick (Limi)
Alter: 12
Charakter: Sanft, schlabbert immer jeden an und stubst mit seiner Nase überall hin.
Aussehen: Fuchs mit schmaler Blesse, seine Mähne ist eine Hand lang
Ausbildung: S-Springen, S-Dressur

Privatpferd, zum Beritt bei Dawn

Name: Perlprinzess
Alter: 3 Jahre
Charakter: sehr zickig, mit großem Ehrgeiz
Aussehen: Braune, sehr zierlicher Hals, Stehmähne
Eignung: Dressur und Springen
Nach oben Nach unten
La Confederation
Newbee
Newbee


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 01.04.11

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Fr Apr 01, 2011 2:10 pm


Name: Alexa Hofer
Alter: 18
Charakter: Meistens sehr ruhig, absolut ehrlich, hilfsbereit, eher ernst,fair
Aussehen:Schulterlange blonde Haare,schlank,sehr groß,meistens mit Dutt
Was seid ihr?Reitschülerin,Einstellerin
Wie gut reitet ihr? Dressur auf L-Niveau
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? sehr gut

Pferd
Name:Charmony
Alter:10
Charakter:sehr stark, nicht von jedem einfach zu händeln, da er schon schlimmes erlebt hat. Bei vertrauten Personen frech, mutig und verschmust
Aussehen:ca. 170cm großer Rappwallach mit kaum zu bändigender, kurzer Mähne, großem Stern und Schnippe
Ausbildung/Eignung: L- Dressur, A-Springen
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Fr Apr 01, 2011 5:35 pm

@ dana: meiner wird aber abgrundtief böse - dagegen sind niro, dorian, hr. herting avala und wie die ganzen bösen so alle heißen nett wie... wie... weiß nicht.

@ la confedaration: hi komm mal in den chat oder stell dich in der vorstellungsarea vor. oder erstmal willkommjen ;D


Name: Georg Rasche
Alter: 52
Charakter: Georg besteht darauf, von seinen Schülern gesitzt zu werden. Disziplin, Durchhaltevermögen, Ehrlichkeit, Fleiß und Höflichkeit - Diese Werte spielen in seinem Untericht und außerhalb eine große Rolle. Er ist villeicht sehr streng, aber bei ihm ist garantiert das jeder Schüler reiten lernt, mal mit mehr, mal mit weniger Tränen. Nicht nur das Reiten sondern auch die Pferdepflege sowie das theoretische Wissen sollten bei ihm sitzen, ansonsten fallen ihm immer ein paar kreative und oft nicht besonders angenehme arbeiten im Stall ein, die dringend erledigt werden müssen. Bis jetzt hat bei ihm jeder Schüler die Reiten gelernt, die meisten bestreiten mittlerweile sehr erfolgreich Tuniere, sein heimlicher stolz ist eine Schülerin die demnächst bei den Weltmeisterschaften im Springen für Deutschland reitet und große Chancen hat zu gewinnen. Trotzdem kommt das Wohl der Pferde für ihn an erster Stelle, im Gegensatz zu dem Wohl der Reiter. Lob hört man grundsätzlich fast nie von ihm, etwas auszusetzen schon eher. Privat weiß kaum einer was von ihm, nur, das er nicht verheiratet ist und in der nähe vom Hof lebt.
Aussehen: Georg ist groß, hat eine Halbglatze, trägt aber meistens einen breiten Hut, um diese zu verbergen. Seine wässrig blauen Augen wirklen eiskalt, außer, wenn er sich um ein Pferd kümmert. Meist trägt er eine Reithose, hohe schwarze Reitstiefen, die immer geputzt sind (was er von Reitschülern auch erwartet!) und ein kariertes Hemd, manchmal auch offen pber einem schwarzen T-Shirt.
Was seid ihr? Reitlehrer, Pächter vom Hof
Wie gut reitet ihr? Springen und Dressur auf S - Niveau,k sehr einfühlsam
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? Georg fand selber schon immer, das er besser mit Pferden als mit Menschen auskommt. Ohne Pferde wäre Georgs Leben seiner Meinung nach sinnlos.

Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 10:54 pm

Name: Alex Menke
Alter:17
Charakter:Auch wenn Alex sich Gleichaltrigen gegenüber noch so locker gibt, ist er tief in seinem Inneren ein recht schüchterner Junge mit nur einem geringen Selbstbewusstsein. Vorallem hat er Angst vor Georg, der ihm bisher auch allen Grund dazu gegeben hat. Alex ist ein wenig verpeilt und ein von seinen Freunden liebevoll genannter "kleiner Tollpatsch", dem allzu viel peinlich ist. Er spricht ab und zu schneller, als er denkt, doch meist bereut er es danach und versucht, seine Fehler wieder auszugleichen
Aussehen:Alex ist ein recht kleiner Junge, dessen kurzes Haar in einem fast bläulichem Haar schimmert. Sein Teint ist leicht bronzefarben, was ihn zu einem recht hübschen Jungen macht. Sein Gesicht ist eher schmal wie auch sein Körper.
Was seid ihr? Stallbursche
Wie gut reitet ihr?Er kann gut reiten, allerdings hält er nix von Küren oder Dressurübungen
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus?sehr gut

Euer Pferd/Reitbeteiligung/Lieblingsschulpferd...:

Name:
Scrio
Alter:3 1/2
Charakter:Scrio ist ein liebes und sehr treues Pferd, solange niemand auf ihm sitzt. Dann wird er - wie man so schön sagt - zum Hengst. Er buckelt viel und gerne, sodass selbst Alex ab und an Probleme mit ihm hat.
Aussehen:http://tierforum.tier-inserate.ch/Bilder/Tinker_36915.jpg
Scrio ist ein typischer Tinker. Er ist groß gebaut und recht muskulös. Sein Fell ist weiß braun gescheckt.
Ausbildung/Eignung: Scrio ist besonders begabt in Western, hat jedoch keine Ausbildung genossen

Besitzer:Georg Rasche
Was dürft ihr alles mit den Pferd machen?Pflegen (sowie auch alle anderen Pferde im Stall) und reiten, aber nicht während der Arbeitszeit
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:10 pm

OT: ist hoffentlich ok wenn wir schonmal anfangen

Georg

Auf die Minute genau um 6.00 Uhr morgens stieß ich mit einem Kräftigen Ruck die Stalltür auf. Niemals würde ich auch nur eine Minute zu spät kommen, wenn es hieß ich würde um 6.00 Uhr anfangen war ich auch um sechs da - nicht eine Minute vorher oder nachher sondern punktgenau um Sechs. Das erste, was jedem seid gestern beim reinkommen ins auge stach, leuchtete auch mir entgegen: Die neuen Fütterungszeiten, eine gradezu geniale Idee von mir. Der Stallburche, dieser Alex Menke, schgaffte es einfach nicht pünktlich zu füttern, dieser Plan würde ihm.... nennen wir es helfen. Ohne Druck geht es eben nicht. Genau fünf Minuten nach Sechs öffntete ich auch die Tür zum Schulpferdestall, in der erwarteung, den Stallburschen anzutreffen. Doch keiner war da. "MENKE! Schulpferdestall! Sofort!" Genanklich zählte ich bis 10. "SOFORT!"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:15 pm

Alex

Ich fuhr summend zum Stall. In my heart there'll always be a place for us... Meine Freunde meinten schon immer, ich solle männlichere Musik hören. Nun...ihr Problem. Ich stellte mein Fahrrad ab, als ich plötzlich einen Schrei hörte. Menke? Ich soll sofort her kommen? Wo...verdammt! Das konnte nur Georg sein.Wenige Sekunden später stand ich mit leichtem Zittern im Stall. "Ähm...da bin ich, Sir!", salutierte ich fast und lächelte ein wenig. Hoffentlich würde Georg nicht allzu wütend sein
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:22 pm

Georg

Meine Stimme bebte vor Wur, es gab nur wenige Dinge die schlimmer waren als unpünktlichkeit, eigentlich fast nur, wenn ich das Gfühl hatte, jemand machte sich über mich lustig. Wie Menke grade. "Für wen hälst du dich eigentlich? Einen Pferdebesitzer? Irgendeinen...." Ich mache ein paar Sekunden Pause, um die Abscheulichleit dieses Wortes besser zu demonstrieren. "Automechaniker?! Nein, bist du nicht! Du bist Stallbursche, das heißt für dich du hast pünktlich zu sein! Pünktlich! Weißt du überhaupt was das ist? Nein! Glaubst du die Tiere haben keinen Hunger? Haben sie! Glaubst du du wirst fürs schlafen bezahlen?"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:27 pm

Alex

Er war wütend. Natürlich war er wütend. Er legte allzu viel Verachtung in das Wort Stallbursche, was mich schon fast traurig stimmte. Schätzte dieser Mann mich wirklich so wenig? Ich ließ die Beleidigungen leider nicht so sorglos von mir abprallen, wie ich es gerne getan hätte. Stattdessen wurden meine Knie ganz weich und meine Stimme klang zittrig, als ich antwortete - nun, vielmehr stammelte: "Es tut mir leid, Sir! Das wird nicht wieder vorkommen!" Meine Stimme war erschreckend leise. Außerdem überfielen mich seltsame Bauchschmerzen, fast krampfhaft, doch ich ließ mir nichts anmerken
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:33 pm

Georg

"Lass das Sir weg, kannst du kein Deutsch? Und jetzt tu was, bis die ersten Reitschüler und Einsteller kommen ist jedes Pferd geputzt, gefüttert und auf dem Paddock, verstanden?" Da sieht man es wieder, die heutige Jugend kann ohne Druck nicht arbeiten. Wäre er pünktlich gewesen hätte er sich den Ärger ersparen können. Mein Gott, ist es so schwer die einfachsten Werte aufrecht zu halten?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:36 pm

Alex

Mein Magen schien sich noch mehr zusammenzukrampfen. Spätestens um acht würde der Erste kommen. Bis dahin alle Pferde gefüttert, geputzt und aufs Paddock gebracht zu haben, war so gut wie unmöglich. "Ich werde mich beeilen", versprach ich und drehte sich vorsichtig um, sodass ich auf jede Art von Beschimpfung vorbereitet war, gleichzeitig aber auch so tun konnte, als hätte ich einfach weggehen wollen. Was ich ja eigentlich auch vorhatte, aber man konnte nie wissen
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:44 pm

OT: wie heißt das nochmal wenn man den Hufschlag so.... wegmachst also das die ganze bahn wieder gleich ist? ich muss dringend wieder reiten gehen

Georg

"Beeilen? Beieilen reicht nicht, das wirst du gefälligst schaffen! Hast du gestern noch die Weide saubergemacht? Und den Hufschlag in der Halle? Auf dem Platz?" Wenn er es darauf anlegte konnte er gerne noch mehr Arbeit haben, gar kein Problem. Die Weide ließ ich eigentlich immer gerne für unordentliche Reitschüler, aber er hatte anscheinend auch etwas extraarbeit nötig. Das Geld kam schließlich nicht von allein!
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   Sa Apr 02, 2011 11:47 pm

Alex

Ich lief puterrot an. "D...Die Wiede?", fragte er vorsichtig und suchte in seinen Gedanken nach dieser Anordnung. "Öhm, haben Sie mir den Auftrag gestern schon gegeben?", fragte ich und hätte mir nur den Bruchteil einer Sekunde später am liebsten mit der flachen Hand gegen die Stirn geschlagen. "Also...Ich schaff das schon!", versicherte ich unsicher und sah mich nach einem Ausweg um. Natürlich war es auswegslos.

Gina

Georg lief schon durch die Ställe und schnauzte arglose Stallburschen an, als ich gerade aus seinem Wagen ausstieg. Wieso musste ich eigentlich immer schon so früh mit zum Stall? "Daddy? Sag jemandem, er soll mir ein Häschen bringen! Bittee!", schrie ich herum und setzte für einen kurzen, unbeobachteten Augenblick ein hämisches Grinsen auf
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 12:23 pm

Georg

Er wagte es immer noch mich weiter zu provozieren. "Und bei den Pivatpferden wrd jede Box ausgemistet - Jede! Die Leute zahlen Geld dafür, verstanden?!" Mit grimmigem Gesicht drehte ich mich um und stapfte davon. War es so schwer die einfachsten Anweisungen korrekt zu befolgen? Nein, war es nicht! Für normale Menschen, und vor allem bei jungen Leuten scheint das Gehirn regelmäßig im Urlaub zu sein, da half nur noch arbeiten. Nachdem ich kurz bei meinen Pferden vorbeigeschaut hatte, machte ich mich auf den Weg ins Reiterstübchen, um dort die Reitstunden für den Tag zu planen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 12:51 pm

Alex

Ich lief inzwischen komplett rot an. Wann sollte ich das alles schaffen? Ich würde dafür doch mindestens den ganzen heutigen Tag brauchen. Geknickt näherte ich mich dem ersten Pferd, Charmony, dessen Besitzer ich nicht sonderlich gut kannte. "Guten Tag, mein Großer", begrüßte ich das Pferd und öffnete vorsichtig die Boxentür, um den Hengst herauszuführen

Gina

Georg hatte mich anscheinend nicht gehört. "Georg? Daddyyy?", schrie ich fast und betrat nun das Reiterstübchen, wo sich mein Stiefvater oft aufhielt. "Daddy?", schmollte ich und blinzelte ein wenig. "Ich mag ein Kaninchen halten! Sag dem komischen Jungen, er soll mir eins holen!"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:03 pm

Georg

Wieder einmal zählte ich in Gedanken langsam bis 10, um nicht sofort auszurasten. "Erstens sind wir in Deutschland, wir reden Deutsch, was soll also das Daddy?! Ich heiße immer noch Georg für dich! Und wegen dem Kaninchen meinentwegen aber der Junge hat genug zu tun, frag deine Mutter." Zum mindestens einhundertsten Mal fragte ich meich was Anna, meine Freundin, bei der Erziehung dieses Kindes nur alles falsch gemacht hat. Wie kann man nur so verwöhnt sein?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:11 pm

Gina

Mit wütendem Blick sah ich Georg an. "Mami sagt, ich darf dich Daddy nennen!", erwiderte ich mit einer Stimme, die ich schon nutzte seit ich drei war, um besonders süß zu wirken. "Mami ist nicht da und hat gesagt, du machst, dass mir nicht langweilig ist!"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:21 pm

Georg

Wenn ich Leute mit Blicken töten könnte, wäre Gina jetzt tot. "Das ist mir egal, du nennst mich Georg, meinentwegen Papa aber nicht Daddy! Wenn du langeweile hast kannst du gerne im Stall helfen!"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:23 pm

Gina

Der böse Blick von Georg ließ mich erzittern. "Mami sagt, du sollst mich nicht so böse angucken!", klagte ich und verschränkte beleidigt die Arme. "Außerdem will ich nicht helfen! Ich will ein Kaninchen!"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:33 pm

Georg

"Dann nimm den Bus und kauf dir eins!" Ginas Erziehung ist nicht nur ein bisschen schiefgelaufen, sondern richtig. sie hätte schon vor ein paar jahren mal ein paar schläge verdient, was fiel ihr eigentlich ein mir auf die Nerven zu gehen?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:38 pm

Gina

"Aber Mami sagt du hast Kaninchen!", meckerte ich und schmollte den Mann an, der soviel größer war als ich selbst. "Sag dem komischen Jungen, er soll mir ein Kaninchen bringen!", forderte ich den Mann nun noch auf. Wenn ich die Kaninchen selbst nehmen würde, müsste ich vielleicht noch das Stroh berühren, wo die Tiere drauf pinkelten und das wollte ich nun wirklich nicht
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:50 pm

Name: Cara Stevens
Alter: 16
Charakter: Cara ist für ihre 16 Jahre sehr vernünftig, was darin begründet sein dürfte, dass sie sich schon früh um ihre beiden jüngeren Geswchwister kümmerte, weil ihre Mutter nach dem Tod ihres Vaters sehr verstört und durcheinander war.
Zu dieser Zeit hatte die Familie nicht viel Geld, und obwohl Caras größter Traum immer das Reiten gewesen war - Filme und Bücher hatten ihr ein sehr romantisches Bild vermittelt -, konnte sie ihn sich nie erfüllen.
Zumindest nicht bis jetzt, da ihre Mutter einen recht wohlhabenden Amerikaner geheiratet hat, der auch die drei Kinder sehr liebt. Auch Cara ist mit der neuen Situation sehr zufrieden und obgleich sie weiß, dass Reiten lernen sicher nicht einfach werden wird, ist sie sich sicher, dass sie alles schaffen kann, wenn sie dafür kämft - das haben ihre Erfahrungen gezeigt.
Ansonsten ist sie höflich und verantwortungsbewusst, freundlich und zuversichtlich, doch manchmal ein wenig verschlossen, da sie es gewohnt ist, alleine mit ihren Problemen klarzukommen.
Ihr Gerechtigkeitssinn ist sehr ausgeprägt, und sie hat auch kein Problem damit, anderen ihre Fehler vorzuwerfen.
Ihren eigenen Schwächen gegenüber ist sie deutlich nachsichtiger - zu diesen gehört, dass sie sich häufig für klüger als andere hält - was sie gewiss in enigen Fällen auch ist, doch natürlich weiß auch sie, dass darin ein leiser Anflug von Arroganz wohnt.
Aussehen: Cara hat schwarze glatte Haare und mandelförmige Augen von einem sehr dunklen Braun, die ihrem Gesicht einen asiatischen Eindruck verleihen. Das hat sie von ihrem Vater, der tatsächlich von diesem Kontinent stammte.
Geerbt von ihrer Mutter hat sie dagegen die vollen Lippen und die gerade, eher kleine Nase, ebenso wie dichte, dunkle Wimpern und von Natur aus schmale, hübsch geschwungene Augenbrauen.
Da sie gerne und viel joggt, ist Cara außerdem schlank und ausdauernd, worauf sie sehr stolz ist.
Außerdem genießt Cara es, endlich wieder Geld zur Verfügung zu haben und geht ausgiebig shoppen, weshalb sie viele verschiedene Kleidungsstücke unterschiedlichsten Stils trägt - was ihr eben gerade ins Auge springt und gefällt. Allegemein kleidet sie sich aber durchaus modisch und vorteilhaft.
Was seid ihr? Reitschülerin und Einstellerin
Wie gut reitet ihr? Anfängerin, ist noch nie geritten
Wie gut kommt ihr mit Pferden aus? Cara findet diese Tiere faszinierend, und da sie allgemein von den meisten Tieren gemocht wird, mögen auch Pferde sie. Sie hat aber kaum Erfahrungen, außer, dass sie Pferde schon mal gestreichelt hat.

Euer Pferd

Name: December Dream
Alter: 6 Jahre
Charakter: Die Stute ist ein sehr sanftes Pferd, dessen Vertrauen Cara mit großen Bemühungen gewonnen hat. December Dream ist vielleicht zu Anfang etwas misstrauisch, aber wenn man sich Mühe mit ihr gibt, ist sie das perfekte, willige, Reitpferd, das aber auch übermütig werden kann, wenn ihr langweilig ist.
Ihr Stiefvater kaufte Cara das Pferd, obwohl sie nicht reiten kann, und Cara liebt ihre Stute abgöttisch.
Aussehen: December Dream ist ein schlanker Apfelschimmel mit sehr hübschen Auge und der Angewohnheit, sich im Staub zu wälzen.
Ausbildung/Eignung: Sie ist gut in Dressur und Springen ausgebildet und ihre größte Stärke ist ihre Gehorsamkeit und Schnelligkeit.

Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   So Apr 03, 2011 1:53 pm

Georg

Mühsam atmete ich tief durch, um sie nicht rauszuschmeißen. "Du wirst lernen müssen, sie dir zu holen. Und ab heute nimmst du an den Reitstunden teil. Es sind Tiere, wenn du hier lebst lernst du auch mit ihnen umzugehen. Entweder du holst dir ein Kaninchen, und zwar selber, oder hilfst Menke! Entscheid dich, jetzt! Wie alt bist du eigentlich, 6? Du benimmst dich wie 3!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gut Rosenburg   

Nach oben Nach unten
 
Gut Rosenburg
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Pferde & Reiten-
Gehe zu: