equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alius servus est, alius dominus est

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 4:45 pm

Iustus

Ich lehnte mich zufrieden grinsend zurück in meinen Sessel und winkte Jonathan, dass er sich wieder an seinen Platz stellen durfte. Oder eher musste. "Dann, Felicia, erzählst du mir jetzt bitte, was alles an mir so toll ist!" Deine Augen! Deine Haare! Dein Lächeln! Dein Kampfgeist! Dein Charme! Deine Mu... Plötzlich fiel mir ein, das ja eigentlich das Mädchen antworten sollte und nicht meine Gedankenstimme und ich setzte ein arrogantes Grinsen auf.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 4:50 pm

Jonathan

Wie stets gehorchend, stellte ich mich zurück und gab jegliches Pläneschmieden auf. Es hatte keinen Sinn. Ich konnte nur warten, bis es vorbei war, bis Iustus gelangweilt war oder Felicia aufgegeben hatte. Und wie ich Iustus kannte, konnte das sehr lange dauern.
Ich wünschte Felicia im Stillen viel Kraft und sewtzte eine ausdruckslose Miene auf, die die Qual, die ich empfand, nicht ganz verbergen konnte.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 5:08 pm

Felicia

Erleichtert, das wenigstens keiner mehr hinter mir stand, atmete ich auf. Aber fertig schien er noc nicht zu sein, wie wird man nur so arrogant? Die richtige Antwort auf seine Frage wäre nichts, da mir wirklich nichts gutes über ihn einfiel. Der verwöhnte Ausdruck in seinem Gesicht, die kalten Augen, der Mund, wo die barsche Stimme herauskam... Es gab nichts positives an ihm, definitiv nicht. "Ich find toll an dir wie du andere Menschen behandelst.", kommentierte ich sein Gesicht schließlich mit einem leicht ironischen Unterton. Und das konnte er jawohl wirklich mal als Kompliment auffassen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 5:12 pm

Iustus

Ich lächelte ironisch, denn ihr Unterton war mir nicht entgangen. "Nun, und was noch? Erzähl ruhig alles, ich erzähle auch nichts weiter!", versprach ich mit einem gekünstelten Lächeln - es hatte die Ironie inzwischen verloren - und setzte mich wieder auf meinen Stuhl. Das Mädchen hatte mich nicht zufrieden gestellt, noch lange nicht, aber langsam verging mir die Lust. Ich würde sie wohl morgen weiter bestrafen, wenn ihre Wunden ein klein wenig verheilt sein würden. Nachdem sie diese Frage richtig beantwortet hatte
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 8:48 pm

Felicia

Erleichtert bemerkte ich den wachsenden Abstand zwischen uns, das ich ihn erneut geduzt hatte scjien er nicht bemerkt zu haben. Auch nicht das es alles andere als ein Kompliment war. Villeicht hieß es, das er mich langsam aufgab. Würde er mich wieder gehen lassen? Warscheinlich nicht, jedenfalls machte er nicht den Eindruck, als würde er das tun. Aber wenigstens wirkte er ruhiger. "Sonst fällt mir nichts mehr ein." Wie wahr. Könnte aber auch daran liegen das er keine positives seiten besitzt.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 9:15 pm

Jonathan

Gab Iustus etwa auf? Eigentlich schgien es nicht zu ihm zu passen, aber ich war mir sehr sicher, dass das noch lange nicht das Ende war. Wenn er für heute sie in Ruhe ließ, hieß das nicht, dass er Morgen nicht an der gleichen Stelle fortfahren würde. Und wenn nicht Morgen, dann vielleicht Übermorgen.
Es gab nie Sicherheit.. Niemals.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Sa Apr 16, 2011 2:54 pm

Iustus

Ich hatte nicht aufgegeben, noch lange nicht. Als das Mädchen sagte, ihm würde sonst nichts einfallen, lachte ich höhnisch auf. "Bis morgen werden dir sicherlich genug Dinge einfallen. Sagen wir 20 Dinge, die an mir besonders liebenswert sind! Geht jetzt, beide!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Sa Apr 16, 2011 4:45 pm

Jonathan

"Herr, sagt, wo soll ich sie hinbringen?", fragte ich nach, für den Moment einfach dankbar und erleichtert, dass er ihr zumindesat die Nacht ließ.
Bis Morgen hatten wir vielleicht Zeit, uns etzwas einfallen zu lassen - auch, wenn Felicia mich nun vermutlich hasste. Aber was hätte ich denn tun sollen?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 10:28 am

Iustus

"In die Sklavenquatiere, wo sonst?", antwortete ich barsch und machte es mir in meinem Sessel bequem, während ich überlegte, was ich als nächstes tun sollte. Vielleicht würde ich eine hübsche, kleine und gehorsame Sklavin herbeirufen lassen, die mich bespaßte und mit der ich die Nacht verbringen würde. Vielleicht sollte ich aber auch einen Brief an einen meiner Freunde schreiben, allein, weil ich es könnte. Ich könnte für morgen zum Essen einladen...
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 10:33 am

Jonathan

Das war nicht ganz die Antwort, die ich hatte hören wollen, aber bei Iustus war zweimal nachfragen... nicht klug. Demnach nickte ich also nur und winkte Felicia zur Tür. Ich musste mit ihr reden... mich entschuldigen.
Verdammt, ich fühlte mich so dermaßen schlecht, weil ich all das zugelassen hatte, dabei wusste ich genau, dass ich keine Wahl gehabt hatte. Keine Chance. Aber Felicia würde das wohl ein wenig anders sehen.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 2:55 pm

Felicia

20 positive Dinge? Bei negativen wär die Schwierigkeit gewesen für welche seiner unzählugen Eigenschaften ich mich entscheiden sollte, aber bei positiven? Unmöglich, er besaß nicht mal eine einzige. Abgesehen dacon hatte ich nicht die Absicht bis morgen hier zu bleiben. Und wie, wo soll Jonathan mich hinbringen? Raus natürlich, nicht in irgendein Sklavenquartiuer, ich bin kein Sklave verdammt! Hätte mein Rücken nicht so höllisch geschmerzt, wäre ich auch sicher nicht freiwillig mitgegangen, aber Lust auf mehr Schmerzen hatte ich sicherlich nicht, draußen hatte ich außerdem die Chance, schneller abzuhauen, und Iustus war auch nicht die beste Gesellschaft. Also funkelte ich Iustus ein letztes mal wütend an und folgte Jonathan dann aus der Tür, langsam, damit meine offenen Wunden nicht mit der Tunika in Berührung kamen. Kaum hatte sich die Tür hinter uns geschlossen, wirbelte ich herum, wobei mir das Brennen der Wunden fast Tränen in die Augen trieb. "Wir warten nur auf den richtigen Augenblick... Bist du total bescheuert oder was!? Warum gibtst du ihm auch noch den Tipp mich auspeitschen zu lassn, so etwas hätte ich selbst von dir nicht erwartet!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 3:04 pm

Jonathan

Ich sah sie ernst an: "Nicht hier, nicht hier, ich erkläre dir alles, ich verspreche es, aber nicht hier", meine Stimme war drängend und ich ging ihr voran und deutete auf eine Tür.
Aber wie sollte ich es ihr erklären? Mit der Wahrheit... Das einzige, was helfen kann. Die Wahrheit.
Ich nickte langsam und drehte mich wieder zu ihr um: "Bitte, Felicia"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 3:14 pm

Felicia

Wie falsch er war. Kaum war Iustus weg kam er wieder mit dieser 'ich hab soo große Angst vor Iustus' Nummer und in Wahrheit würd er alles tun was iustus sagt. Spirng aus dem Fenster - Ja Herr. "Was wenn nicht?! Holst du dann wieder eine Peitsche?" Am liebsten hätte ich ihn geschlagen, genau wie er mich, aber mein Rücken tat unglaublich weh.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 3:25 pm

Jonathan

"Was würde das nutzen? Felicia, ich erkläre es dir, aber bitte komm jetzt mit!", ich seufzte. Natürlich hasste sie mich, natürlich. Und ich musste ihren Hass ertragen, weil ich zugelassen hatte, dass sie litt. Ich musste ihren Hass ertragen, weil es das war, was Iustus hatte erreichen wollen. Na, in dem Punkt war er wohl erfolgreich gewesen, dachte ich ironisch und warf Felicia einen erneuten, beinahe flehenden Blick zu.
Wie würde ich sie überzeugen können? War das überhaupt möglich? Oder musste ich mich damit abfinden, auch sie verloren zu haben, noch bevor ich sie wirklich kannte?
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 6:25 pm

Felicia

Mittlerweile schrie ich fast. Der ganze Schmerz, die Enttäuschung, die Angst... Alles suchte sich einen Ausweg - In Schreien. "Lass mich einfach in Ruhe, du bist so falsch! Wie konntest du das tun? Ich will keine Erklärungen von dir, lass mich einfach nur in Ruhe!" Und ich habe noch wirklich geglaubt, ich könnte ihm vertrauen. Wuie dumm ich war.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 6:28 pm

Jonathan

Mit ruhiger Stimme warf ich ein: "Felicia, wir können gleich darüber reden, aber du wirst jetzt mit mir kommen"
Sie war zu laut. Iustus würde sie hören. Kurzentschlossen griff ich nach ihrem Arm und zog sie mit mir, während ich flüsterte: "Er wird dich hören. Und er hat noch lange nicht aufgegeben, also komm bitte mit!"
Was sollte ich tun? Ich stellte mir genau diese Frage in letzter Zeit viel zu oft... Ich war hilflos, und ich hasste es.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 6:34 pm

Felicia

Er wagte es wirklich, mich anzufassen, er warkte es mit mir zu reden. Wie dreist er doch war! "Es gibt nichts zu Reden! Lass mich los, du hast kein Recht mich anzufassen!!" Er kann dankbar sein, das er mir eben den ganzen Rücken kaputtgeschlagen hat, sonst hätte er jetzt mindestens die Nase gebrochen. Ok, er war mindestens doppelt so kräftig wie ich, aber die vorstellung war schön.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 6:36 pm

Jonathan

Ich biss mir au die Lippe, um den bissige Kommentar, der mir au der Zunge lag, zurückzuhalten. Dann zischte ich leise: "Felicia. Ich verstehe, dass du wütend bist, aber bitte nicht hier, bitte. Kom jetzt!" ich zog sie leicht in die richtung, wollte aber eigentlich, dass sie selbst lief. Das.. konnte ich so gut verstehen, und Felicia tat mir LKeid, aber wenn sie jetzt weiterschrie, dann würde Iustus ganz einfach weitermachen.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 6:56 pm

Felicia

Das ist so unglaublich, wie kann man sich nur so verstellen. "Warum nicht hier, hast du Angst das Iustus etwas mitbekommt? Das du eben noch nett zu mir warst oder das du mir eben erzählt hast das du gegen ihn bist? Warum denn nicht? Villeicht geht er dann so mit dir um wie du mit mir!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 7:10 pm

Jonathan

"Vielleicht aber auch einfach, weil ich Angst um dich habe", sagte ich, einen kurzen Blick zu der geschlossenen Tür werfend. Iustus würde zware mir mehr glauben als Felicia, aber besttrafen würde er mich so oder so, wenn ich Felicia hier nicht bald wegbrachte. Aber nicht nur mich - das Mädchen würde noch weitaus schlimmer dransein, wie ich befürchtete.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 7:23 pm

Felicia

Leidet er irgendwie unter Erinnerungslücken? Derjenige, der mir eben die meisten Schmerzen bereitet hat war er, kein anderer. "Du weist schon das DU mich eben geschlagen hast? Das DU Iustus vorgeschlagen hast mich zu bestrafen? Das DU mich zu ihm hingezogen hast? Das DU mich zu ihm hingeschubst hast?"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 7:27 pm

Jonathan

Ich hatte es nicht sagen wollen, aber angesichts ihrer Vorwürfe rutschte es mir dennoch raus: "Weißt du, Felicia, hör mal auf, nur an dich zu denken und dann wird dir auffallen, dass du hier nicht die einzige bist, die das durchmachen muss!", zischte ich.
Nur mühsam hielt ich mich davon ab, ihr noch mehr Vorwürfe zu machen, und noch immer zog ich sie nicht einfach mit mir.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 17, 2011 10:23 pm

Felicia

Machte er mir jetzt auch noch Vorwürfe? Er macht Iustus den Vorschlag mich zu bestafen und macht mir danach Vorwürfe? Spinnt der jetzt völlig? "Geht es dir noch ganz gut? DU hast ihm gesagt er soll mich bestrafen, DU!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Di Apr 19, 2011 7:27 am

Jonathan

Nur mühsam widerstand ich dem Drang, die Augen zu verdrehen, und sagte dann bemüht ruhig: "Felicia, sei mal ein bisschen vernünftig, nur ein enziges Mal, und komm jetzt mit mir!" Ich hasste, was ich tat, und noch mehr hasste ich das, was ich würde tun müssen, wenn sie jetzt nicht mitkam. Ich hatte große Angst vor dem Moment, wenn Iustus die Geduld verlor.
Er würde nicht nur Felicia, sondern auch mich bestrafen - und sei es nur, indem ich sie bestrafen musste; er wusste, wie sehr ich Gewalt verabscheute.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Di Apr 19, 2011 11:58 am

Felicia

Er verlor langsam die Nerven, gut so. Wenn ich schon nicht die Kraft hatte ihm genauso wehzutun wie er mir hatte ich wenigstens andere Mittel - und wenn es nur Nerven war. Wozu sollte ich mir von ihm auch noch etwas sagen lassen? Ohh er mag keine Gewalt, jetzt hab ich aber Mitleid. Er hzätte Iustus das mit dem bestrafen nicht vorschlagen müssen! "Ach, was wenn ich nicht vernünftig bin? Holst du dann wieder Iustus?" Spöttisch ahmte ich seinen übertrieben respektvollen Tonfall nach. "Herr, Felicia kommt nicht mit. Soll ich sie wieder bestrafen Herr?" Abfällig sah ich zu ihm hoch. "Das ist so armsehlig, genau wie du!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   

Nach oben Nach unten
 
Alius servus est, alius dominus est
Nach oben 
Seite 6 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Servus aus Mittelfranken
» Servus aus Stuttgart!
» Servus aus Landshut
» Servus aus Bückeburg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Historisch-
Gehe zu: