equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alius servus est, alius dominus est

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 6:47 pm

Felicia

Das war kein Grund mich an zu schreien, erst Recht nicht auf arabisch wenn Leute in der Nähe sind. "Ja und? Wär dir etwa was besseres eingefallen?! Ach stimmt - du kannst nicht lateinisch! Er hat uns gehen lassen und wir sind in Rom, hier laufen tausende dunkelhäutige Jugendliche rum, wie soll er uns jemals wiederfinden?!" Meine Nerven lagen blank, villeicht war es grade nicht richtig, so rumzuzicken, aber irgendwo musste die Anspannung raus.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 6:50 pm

Skender

"Jaja, ist ja schon in Ordnung!", erklärte ich beschwichtigend und merkte, wie mein Magen sich meldete. "Ich gehe jetzt allein was zu Essen besorgen. Du wartest hier!", befahl ich fast und war auch schon verschwunden. Hoffentlich würde sie mir nicht folgen
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 7:00 pm

Felicia

st der verrückt? Wenn er noch einmal von einem Soldaten aufgehalten wurde, konnte er sich nicht einmal mit Worten verteidigen. Kopfschüttelnd folgte ich ihm. "Und was machst du wenn dich noch ein Soldat fragt wem du weggelaufen bist?", flüsterte ich ihm genervt zu als ich ihn eingeholt hatte. Wenn ich schon frei war ließ ich mir auch von keinem etwas befehlen
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 7:09 pm

Skender

Ich wirbelte herum. "Ich beherrsche Körpersprache, Felicia! Sie werden mich für einen gewöhnlichen Sklaven halten, der für seinen Herrn einkauft!", erklärte ich dem Mädchen und stieß sie zurück, woraufhin ich ein wenig schneller weiter ging
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 7:14 pm

Felicia

Langsam wurde ich wieder wütend. "Und wenn nicht? Red doch einfach noch ein bisschen lauter, ich glaube der Soldat da hinten hat dich noch nicht gehört!" Ohne mich weiter um seine Einwände zu kümmern marschierte ich gradewegs auf einen Händler zu, der seine Ernte verkaufte.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 8:03 pm

Jonathan

Er verspottete mich. Aber ich würde nicht nachgeben, nein. Auch, wenn er weitermachen würde, und immer weiter, jetzt erst recht nicht. Ich hielt meine Lippen eisern zusammen, schrie nicht, stöhnte nicht einmal. Ich wusste, wenn es mir nicht mehr gelang, meine Lippen aufeinander zu drücken, würde meine Konzentration zusammenbrechen. Aber so weit würde es nicht kommen, auch wenn ich schon spürte, wie das Blut über meinen Rücken lief und mir lasngsam schwarz vor Augen wurde.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 9:26 pm

Skender

Ich folgte dem Mädchen. "Viel auffälliger kannst du es auch nicht machen, oder?", zischte ich ihr zu und folgte ihr doch weiterhin. "Okay, neuer Plan. Du lenkst den Verkäufer ab!", erklärte ich ihr und sah mich um, als wäre ich noch nie hier gewesen

Iustus

Ich ignorierte das Blut auf Jonathans Rücken und schlug wild weiter auf den Sklaven ein. Ich fühlte nichts mehr außer Hass und Schadenfreude, erfreute mich, weil Jonathan Schmerzen hatte und spürte Wut, weil er sich den Schmerz nicht anmerken ließ. "Schrei schon! Schrei!", brüllte ich nun fast und ließ ein verrücktes Lachen vernehmen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 9:30 pm

Jonathan

Nein. Neinneinneinnein. Er war irre, und das war der Beweis, aber irgendwann würden seine Eltern kommen, oh hoffentlich!
In meinem Kopf war kein Platz mehr für Gedanken, nur noch für stummes Flehen, nacktes, stummes, verzweifeltes Flehen. Und wieder verschwamm der Raum vor meinen Augen, und diesmal konnte ich nicht scharf stellen. So oder so, bald war es vorbei...
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 9:53 pm

Iustus

Ich wollte gerade zu einem weiteren Schlag ausholen, als mein Vater hereinkam und mich mit bestürztem Blick betrachtete. "Iustus! Hör sofort auf damit!", forderte er mich auf und ich ließ die Peitsche sinken, ehe ich meinen Vater ungläubig ansah. "Guten Tag, Vater", begrüßte ich ihn und ging auf meinen Vater zu. "Wieso soll ich diesem Sklaven nicht seine gerechte Strafe zukommen lassen?"

OT: Macht mal einer den Vater?
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 10:00 pm

Iustus Vater

Mit einem anfälligen Blick sah ich auf den Sklaven hinab. "Er beschmutzt alles mit seinem dreckigen Blut! Er soll hier alles saubermachen und sich dann sinnvoll beschäftigen, vor allem sich etwas anderes anziehen. Die nächsten Tage bekommt er nichts zu Essen!" Dann drehte ich mich stirnrunzelnd zu meinem Sohn um. "Was hat er getan?!" Eiskalt betrachete ich 8ihn, so unkonntroliert kannte auch ich ihn nicht.


Felicia

Mit einem Feindselligen Blick näherte ich mich dem Händler, wo ich sofort auf ein schüchternes Lächeln umschaltete. "Herr, wie viel kosten diese Weintrauben? Mein Herr mag nur die dunkelen, sind die mit Kernen? Das ist wichtig sonst..." Mit Tränen in den Augen, um so ängstlich wie nur möglich auszusehen, blickte ich zu dem alten Händler hoch. Mitleid bekam er dadurch nicht, aber er begann mir ausführlich zu erzählen von welchen Bauern er seine Früchte kaufte und wo Kerne waren.


Zuletzt von kirschkeks am So Apr 24, 2011 10:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 10:03 pm

Jonathan

Ich atmete aus, fast ein wenig erleichtert, obwohl mich die Reaktion von Iustus' Vater auch nicht eben beruhigte. Sonst war er vernünftiger, aber ebenso wie Iustus eben anscheinend nicht ganz bei sich gewesen war, so schien auch sein Vater etwas neben der Spur. Zumindest konnte ich durchatmen und das Schwanken des Bodens unter meinen Füßen wieder vermindern.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 10:06 pm

Iustus

Mein Leib zitterte bei der Kälte, die in der Stimme meines Vaters lag. Irgendwo war dieser Mann mein Vorbild. "Er hat meine neue Sklavin verloren!", erklärte ich meinem Vater
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 10:11 pm

Jonathan

Bei dieser dreisten Lüge blickte ich rasch auf - falsche Entscheidung. Wieder begann sich die Welt zu drehen, als ich mit leiser Stimme sagte: "Herr, Iustus, sie war verschwunden, doie Sklavinnen...", ich unterdrückte ein Stöhnen und presste sofort meinen Mund wieder zusammen. Es ging nicht, der Schmerz wurde übermächtig... Und ich ließ mich treiben, dachte nun gar nicht mehr, sah zwar alles, aber nahm es nicht wahr... Es sollte aufjhören, der brennende Schmerz...
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   So Apr 24, 2011 10:13 pm

Iustus Vter

"Was soll das heißen? Das sie weg ist?!" Scharf blickte ich von einem zum anderen. Ungehorsame Sklaven mussten in meinem Haus mit einer Strafe rechnen, weglaufen gehörte dazu. "Dann schafft sie wieder her! Iustus?! Soe war dein Eigentum, auch du hättest besser aufpassen müssen! Warum gibnts du sie so einem unzuverlässigen Sklaven! Schaff sie wieder her, mir egal wie!"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 9:14 am

Iustus

Ich zitterte am ganzen Leib. Würdee mein Vater auch mich bestrafen, wenn ich die Sklavin nicht herbeischaffen könnte. "Es tut mir leid, Vater!", entschuldigte ich mich bei meinem Vater und schielte wütend zu dem Sklaven hin. "Jonathan! Wenn du fertig mit Putzen bist, versammle drei weitere Sklaven und mach dich mit ihnen auf die Suche nach Felicia!", befahl ich ihm und sah wieder zu meinem Vater
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 9:20 am

Jonathan

Mal ganz davon abgesehen, dass ich beinahe zusammenbrach und das Blut in Strömen von meinem Rücken lief, war ich froh, dass ich vorerst keine Schläge zu befürchten hatte. Ich nickte, beflissen wie immer, und richtete mich langsam auf. Der Schmerz raubte mir den Atem, und einen Moment lang schnappte ich tasächlich nach Luft, die Welt drehte sich... Ich brachte ein gestammeltes: "Sehr... sehr... wohl, Herr", heraus, bevor ich schwankte und mich mit dr Hand an der Wand abstützen musste.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 11:37 am

Iustus Vater

Abschätzend sah ich auf den Sklaven hinunter. Seine Tunika war blutgetränkt, Iustus hatte ganze Arbeit geleistet. "Mit dem hat das doch keinen Zweck, sieh ihn dir an! Er soll putzen und dann seine Wunden verarzten lassen, wenigstens so, das er nicht mehr alles mit Blut beschmuzt. Sieh ihn dir doch an!"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 11:47 am

Iustus

Ich nickte. "Gut, dann soll er vier andere schicken!", erklärte ich meinem Vater fast ein wenig beschämt und sah ihm in die abschätzigen Augen.

Vorbild!

Wie konnte man nur so kaltherzig sein? War ich etwa auch so? Wenn nicht, würde ich es dann je schaffen, so zu werden?

Skender

Zufrieden tat ich so, als müsste ich mich umsehen, während Felicia mit dem Händler sprach. Ein Königreich für ein wenig Sprachkenntnis! Ich ließ meinen Blick über Trauben schweifen, doch der Händler stand ihnen zu nah. Ich wog ein paar Oliven in der Hand ab und steckte sie kurzerhand ein, nachdem ich mich vergewissert hatte, dass niemand mich beobachtete
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 11:53 am

Jonathan

Ich senkte wieder den Kopf, tiefer als zuvor und fast dankbar. Ich wusste, dass ich die Suche auch nicht durchgehalten hätte. Stattdessen griff ich nach einem Putzlappen und wischte das Blut auf... Mein Blut, leuchtend rot auf dem Boden. Der Lappen sog sich voll und wurde schwer, schwer von meinem roten, feuchten Blut.. Dch ich war schnell fertig und schwankend verließ ich den Raum, mit einem "Vielen Dank", das mehr gemurmelt und herausgepresst denn gesagt war.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 3:42 pm

Iustus Vater

Spöttisch blickze ich auf meinen Sohn hinunter. "Du solltes mal denken, bevor du handelst! Wie kann es passieren das eine neue Sklavin verschwindet?! Passe ab jetzt besser auf und schaff sie gefälligst wieder her! Und du sollst Sklaven bestrafen - Nicht umbringen."
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 4:38 pm

Iustus

Mit einem beschämten Blick und einem schlechten Gewissen nickte ich. "Es tut mir leid, Vater!", wiederholte ich noch einmal und sah meinen Vater wieder an. "Dürfte ich jetzt gehen?"
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mo Apr 25, 2011 11:01 pm

Iustus Vater

"Nein, ich gehe selber! Heute Abend komme ich wieder, dann will ich diese Sklavin sehen. Und finde raus, wer ihr geholfen hat, oder traust du ihr zu das sie das allein gemacht hat? Diejenigen werden genauso bestraft wie der Sklave eben. Sollte sie nicht mehr auftauchen, hast du ein Poblem!" Ohne meinen Sohn weiter zu beachten ging ich in mein Arbeitszimmer, wichtige Geschäfte mussten erledigt werden.


Felicia

Aus den Augenwinkeln beobachtete ich Skenders Hand, die zu seiner Tasche wanderte. Mit einem scheinbar hilflosen Lächeln bedankte ich mich, mit der Ausrede, ich würde mich noch einmal genauer bei meinem Herrn erkundigen. Am nächsten Stand gab es Bachwaren, der duft zog durch die ganze Straße, ließ meinen Magen knurren. "Können sie mir etwas empfehlen?"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Di Apr 26, 2011 7:06 am

Iustus

Ich nickte gehorsam. Ich hätte eigentlich gerne gefragt, was genau dann passieren würde, wenn ich die Sklavin nicht finden würde, doch ich wagte es nicht. Inzwischen kannte ich schließlich meinen Vater und wusste, dass er nicht nur zu Sklaven gemein sein konnte. Als mein Vater den Raum verlassen hatte, konnte ich mir nur mit den Händen die Arme reiben, um die Kälte zu vertreiben. Aus den Augenwinkeln sah ich zu Jonathan. Der harte Gesichtsausdruck trat wieder auf meine Miene. "Hast du alles verstanden?", zischte ich ihn an

Skender

Zufrieden lächelte ich, doch die Zufriedenheit wich Belustigung, als ich sah, dass Felicia schon wieder zum nächsten Stand geeilt war. Ich schluckte. Konnten wir es wagen, an einem Ort gleich zweimal zu stehlen? Ich hoffte es, denn von ein paar Oliven würde ich allein schon nicht satt werden und Felicia musste ja schließlich auch etwas essen. Mit ängstlichem Gesichtsausdruck, als sei ich ein verschreckter Sklave, der nichts versteht - zumindest in diesem Punkt machte ich niemandem etwas vor - sah ich mich bei den Backwaren um und tat, als beträchtete ich ein Brot genauer. Mit einem Schielen in alle Richtungen war es auch schon in meiner Tasche gelandet, ehe ich das Brot daneben scheinbar kritisch musterte.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Di Apr 26, 2011 1:00 pm

Felicia

Dieses mal bekam ich nicht mal mit, wie Skender etwas einsteckte - Der Händler dafür schon. Sein wütender Aufschrei ließ mich zusammenzucken, erst einige augenblicke später verstand ich, das er Skender meinte. Wärend der Händler erst um seinen Stand herum musste, um zu Skender zu gelangen, war ich nach drei Schritten bei ihm, verschwand mit ihm in der Menschenmenge. Von hinten hörte ich seine Stimme: Haltet den Dieb! Der runtergekommene Sklave ist ein Dieb!" Die Wörter nisteten sich in meinem Kopf ein, blieben in meinem Ohr zurück, machten mich fast verrückt. Ohne mich umzusehen lief ich weiter, hauptsache weg.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Di Apr 26, 2011 2:44 pm

Jonathan

"Natürlich, Herr", murmelte ich und bewegte mich dann rückwärts, so schnell es meine Verletzungen zuließen. Ich musste zu den anderen Sklaven, ich musste vier von ihnen mit der Suche nach Felicia beauftragen, und ich musste die richtigen auswählen. Das tat ich. Vier Mäner, allesamt kräftig und zuverlässig. Mit leicht schleppender Stimme, ihre besorgten Blicke ignorierend, erklärte ich ihnen, was sie zu tun hatten und machte mich dann auf den Weg, jemanden zu suchen, der mich versorgen konnte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   

Nach oben Nach unten
 
Alius servus est, alius dominus est
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Servus aus Mittelfranken
» Servus aus Stuttgart!
» Servus aus Landshut
» Servus aus Bückeburg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Historisch-
Gehe zu: