equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alius servus est, alius dominus est

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:17 pm

Iustus

Wozu? Hatte sie das gerade wirklich gefragt? "Weil ich es so will!", sprach ich mit eisiger Stimme und blickte zu Jonathan. Hatte er dem Mädchen nicht gesagt, wo ihr Stand war. "Und du hast zu tun, was ich dir sage! Ohne Nachzudenken, wenn du dazu überhaupt in der Lage bist" Ich lachte und sah wieder zu Jonathan, als würde ich ihn auffordern, mitzulachen. Jonathan kannte mich schon lange und würde diesen Wink sicher verstehen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:19 pm

Jonathan

Auch ich erlaubte mir ein Grinsen und auch ein leises Lachen. Iustus war deginitiv nicht der nette Zeitgenosse von nebenan, und ich hasste ihn, aber ich durfte meine Position nicht verlieren. Dafür hatte ich zu lange dafür gearbeitet, dafür stand zu viel auf dem Spiel.
"Herr, habt Ihr eine Aufgabe für mich?", fragte ich, mit Höflichkeit in der Stimme. Ich wartete regelrecht auf einen brutalen Befehl Aber was ich auch dachte - ich würde Iustus' Befehlen stets gehorchen.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:24 pm

Felicia

Ich drehte mich um und schleuderte Jonathan für das Lachen einen wütenden Blick entgegen. "Warum sollte ich nicht im Stande sein Nachzudenken? Weil ich eine andere Hautfarbe habe? Meinst du weil ich eine andere Hautfarbe hab bin ich automatisch dümmer>? Ich dachte der Adel geht zur Schule." Spöttisch lachte ich,l obwohl ich ihm in Wirklichkeit am liebsten den Hals umdrehen würde. Weil er es will - tolle Begründung. Wie kann man anderen Menschen gegenüber so üerheblich sein? Trotzdem machte ich mir wegen Jonathans Warnung Sorgen und ging langsam, ein, zwei Schritte nach vorne. Nur kleine und auch nur zögerlich, aber immerhin bin ich weiter gegeangen als ich eigentlich wollte, das war schonmal was.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:26 pm

Iustus

Ich warf Jonathan einen nicht unfreundlichen, eher neutralen Blick zu. "Du wirst erst einmal zusehen, wie sich das Mädchen so anstellt. Vielleicht wirst du sie ja an meiner statt bestrafen dürfen", erklärte ich ihm, als sei dieses Angebot durchaus großzügig und warf dem Mädchen einen kühlen Blick zu. Gerade hatte sie mich beleidigt. Ich sagte nichts dazu und warf nun auch Jonathan einen schärferen Blick zu. "Du solltest dem Kind doch sagen, wie die Regeln laufen, Sklave!", herrschte ich ihn an. Meine Augen funkelten vor Zorn
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:29 pm

Jonathan

Ich beobachtete das Geschehen noch immer, und hielt unwillkürlich den tem an. War Felicia wirklich so dumm, dass sie das wagte? Ich warf einen kurzen, schüchternen Blick zu Iustus, der sicher gleich reagieren würde - und die Strafe würde hart sein. Und ich.. ich durfte sie wahrscheinlich ausüben. Abwartend senkte ich den Blick wieder. Ich wusste ganz genau, was Iustus erwartete.
Dann nickte ich schnell: "Herr, das habe ich. Ihr wisst, dass ich tue, was Ihr sagt. Wollt Ihr sie selbst bestrafen, oder soll ich das übernehmen?", meine Stimme klang ruhig, aber durchaus mit ein wenig Angst. Ich hoffte, dass Iustus mir glaubte und nicht Felicas Benehmen..
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:34 pm

Iustus

Ich lachte auf. "Du hast bisher wahrlich getan was ich wollte, dafür habe ich schließlich gleich zu Anfang gesorgt!", bestätigte ich und musterte das Mädchen. "Marcus! Komm hierher!", rief ich einen anderen Sklaven herbei und sogleich befahl ich ihm, eine Peitsche zu bringen. Innerhalb von weniger als einer Minute war er zurückgekehrt und reichte mir die Peitsche. "Bring sie zu Jonathan! Er wird die Strafe ausüben!", erklärte ich in barschem Ton und der Sklave gehorchte. Mit zufriedenem Blick machte ich es mir auf meinem Sessel bequem
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:37 pm

Felicia

Fassungslos starrte ich ihn an. Bestrafung? Warum erzählte er mir er würde nur den richtigen Zeitpunkt abwarten und kaum war Iustus in der nähe erzählt er was davon das ich bestraft werden sollte? "Ich habe nichts gemacht - Außer geantwortet!" Empört drehte ich mich wieder zu Iustus um. Wem soll ich eigentlich noch glauben, wenn selbst Jonathan auf Iustus Seite war? Geschockt wich ich einige Schritte zurück, als der andere Sklave wirklich eine Peitsche brachte.


Zuletzt von kirschkeks am Mi Apr 13, 2011 7:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:37 pm

Jonathan

Ich nickte, im Stillen aufatmend. Da war ich tatsächlich ganz gut rausgekommen. Mit einigem Zögern nahm ich schließlich die Peitsche, aber auch hier würde ich tun, was Iustus sagte.
Ich trat hinter Felicia und sah ihr in die Augen, etwas entschuldigendes in meinem Blick, das Iustus aber nicht sehen konnte, weil ich mit dem Rück zu ihm stand.
Ich schwang die Peitsche probehalber. Sie surrte, ein fürchterliches Geräusch, dann ließ ich sie auf Felicias Rücken knallen. Bei jedem der Schläge musste ich ein Zusammenzucken unterdrücken. Ich wusste, wie sehr das schmerzte. Vergib mir, Vater!
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:44 pm

Felicia

Er tat es. Er tat es wirklich. Der Schmerz war fürchterlich, zum Glück federten der Gürtel und der Gürtel meiner alten, eigenen Tunika manche Schläge ab, aber sie schmerzten dennoch. Bei de ersten Schlägen schrie ich noch, teils vor Enttäuschung, teils aus Schmerz, aber nach dem fünften oder sechsten hörte ich auf mitzuzählen, schloss die Augen, und wünschte mir einfach nur das es so schnell wie möglich vrbei war.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:47 pm

Jonathan

Ich schloss die Augen, nur für einen Moment, als der Stoff der Tunika schließlich zerriss und den Blick auf die blutenden Wunden freigab. Noch immer kamen neue Striemen hinzu, und ich litt bei jedem neuerlichen Schla mit ihr, aber ich würde erst dann aufhören, wenn Iustus es befahl. Aber ewig würde Felicia nicht so stehen können. Noch ein paar Schläge, und sie würde zusammenbrechen, der Schmerz würde ihr das Bewusstsein rauben und ich würde dennoch niht aufhören.
Vergib mir, oh, vergib mir! Ich will das nicht, nein.. Vergib mir.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:53 pm

Iustus

Ich beobachtete eine Zeit lang, wie mein Sklave das Mädchen, das er offensichtlich schon jetzt mögen gelernt hatte, auspeitschte und erfreute mich an ihren Schreien und dem Schmerz in ihren Augen, an dem Mitleid, dass Jonathan zeigte und den Wunden, die die Peitsche in ihr Fleisch schnitt. Doch nach über 20 Schlägen brach ich die Sache ab. "Es reicht!", beendete ich das Schauspiel und sah wieder auf das Mädchen hinab. "Nun, komme zu mir!", befahl ich erneut
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:56 pm

Jonathan

Ich ließ die Peitsche sinken und trat zurück. Iustus ergötzte sich sowohl an ihrem Leid wie auch an meinem...
Lansam trat ich zu ihm und fragte: "Herr? Braucht Ihr mich noch? Oder soll ich zuerst die Peitsche fortbringen?", dabei hielt ich immer den Kopf gesenkt und beließ es auch bei eingem Abstand zwischen Iustus und mir.
Der Anblick von Felicias Wunden schnitt auch mir tief in meine Gedanken, beinahe konnte ich ihren Scghmerz fühlen. Und ich hatte ih ihr zugefügt...
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 7:59 pm

Iustus

"Bleib noch eine Weile hier, mein lieber Freund!", sagte ich und bei den letzten Worten triefte meine Stimme geradezu vor Ironie. Er würde mit ansehen, wie ich mit Felicia umspringen würde, was ich zu ihr sagen würde, was ich mit ihr tun würde. Er würde alles mit ansehen und sich wünschen, er hätte gehen dürfen. Aber ich würde es ihm nie erlauben. Eigentlich war es schon seltsam, dass Sklaven und der Adel angeblich vom gleichen Ursprung abstammten, wo wir doch so verschieden waren. Wir Adligen waren einfach besser
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 8:01 pm

Jonathan

Ich nickte. Verletzen ließ ich mich von Iustus schon lange nicht mehr, stattdessen übte ich mich in Mitleid mit oihm, wie es mich mein Vater gelehrt hatte. Er wäre hier so viel besser gewesen als ich.. Aber stattdessen war er gestorben, während ich lebte. Ich wünschte, ich hätte das ändern können.
Dann trat ich wieder zurück und sah zu Felicia.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 8:01 pm

Felicia

Fassungslos darüber, was Jonthan getah hatte, sah ich auf. Mein Rücken brannte wie feuer und schmerzte bei jeder bewegung, vor allem, wenn die noch nicht zerrissenen Fetzen der Tunika an deen Wunden rieben. Ich konnte mich nicht erinnern, scon einmal solche Schmerzen gehabt zu haben. Meine Augen waren feucht, aner ich wischte die Tränen hartnäckig weg. Alles in mir rebillierte, als Iustus mir erneut befahl, das ich kommen sollte, aber tat ich es nicht, würde er mich erneut schlagen lassen. Trotzig, mit erhobenem Kopf, ging ich provokant langsam auf seinen Sessel zu. Was wollte er überhaupt?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 8:07 pm

Jonathan

Was musste Felicia jetzt über mich denken? Was sollte iuch eigentlih selbst über mich denken?
Ich war kein guter Mensch, aber ich hatte mich entschieden. Wenn ich Felicia nicht ausgepeitscht hätte, hätte es jemand anderes getan. War es da nicht besser...?
Du solltest das Leid verhindern, aber dennoch ist es richtig, die Schuld auf dich zu laden und nicht jemandem anders zu überlassen, sagte ich mir.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 8:10 pm

Iustus

Ich lächelte, als das Mädchen sich mir langsam näherte und zeigte nicht die Spur von Ungeduld. Als sie nah genug an mich herangetreten war, zog ich an ihrer Tunika, wohlwissend, dass es ihr unheimliche Schmerzen verursachen würde, und zog sie so nah an mich heran, dass ihr Gesicht fast das Meine berührte. "Du bist hübsch, Kleines!", erklärte ich ihr mit einem hämischen Grinsen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Mi Apr 13, 2011 8:13 pm

Jonathan

Bei Iustus Bemerkung schloss ich die Augen, nur um sie sofort wieder zu öffnen.
Er hätte sie nicht so quälen müssen, aber er tat es trotzdem. Er machte unterschwellige Drohungen, die Felicia verunsichern würden. Obwohl Iustus.. Würde Iustus wirklih so weit gehen und eine Sklavin..? Nein, das konnte ich mir nicht vorstellen. Oder doch? Ich hatte selbst erlebt, wozu Römer fähig waren, aber... Iustus? Er war brutal, aber er war nicht..
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Do Apr 14, 2011 11:40 am

Felicia

In diesem Moment machte Iustus mir das erste mal richtig Angst. Angewiedert drehte ich den Kopf weg, so das er höchstens den Sand in meinen Haaren konnte. Die offenen Wunden an meinem Rücken pulsierten, fast hätte ich wieder geschrien, doch das hätte ihm nur noch mehr Spaß gemacht, die ich ihm nicht gönnen würde. "Du tust mir weh!" Wenigstens meine Stimme klang noch selbstsicher, obwohl ich einen dicken Klos im Hals hatte. Was sollte noch kommen?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Do Apr 14, 2011 9:23 pm

Iustus

Mein Grinsen wurde breiter. "Ich weiß", flüsterte ich leise und näherte meine Hand ihrem Hals, über den ich zärtlich streichelte. "Und dennoch gefällst du mir gut", hauchte ich fast. Wahrscheinlich würde Jonathan langsam ahnen, was ich mit dem Mädchen vorhatte und der Gedanke daran würde ihn wahrscheinlich mehr quälen, als es Peitschen je möglich wäre. "Und ich dir auch, nicht wahr?"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 5:08 am

Jonathan

Vater, bitte!, flehte ich zum Himmel, er möge Felicia erlösen. Aber ich wusste ganz genau, dass Iustus sie damit nur genausoviel qwuälen wollte wie mich. Er kannte mich zu gut, viel zu gut.
Angst um sie durchflutete mich, doch noch immer stand ich still, rührte mich nicht und hielt den Blick gesenkt, nur betend für ihre Sicherheit.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 11:43 am

Felicia

Warum ließ er mich nicht los? Was wollte er von mir? Der Schmerz an meinem Rücken, der vor alllem durch Iustus ziehen an der Tunika kam, hinderte mich daran, einfach wegzulaufen. Seine Hand wiederte mich an, der Gedanke, wie nah sein Gesicht an mir dran war, ließ mich fast würden. Niemals würde er mir gefallen, ich wollte einfach nur weg. "Nein! Du lässt mich auspeitschen, aber du meinst du würdest mir gefallen? Lass mich endlich in Ruhe!"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 11:46 am

Jonathan

Ich konnte all das nicht mehr mitansehen, ihre letztlich doch kläglichen Versuche der Gegenwehr und Iustus' Genießen. Ich konnte nicht, und am liebsten hätte ich wohl die Augen geschlossen, hätte mich in eine Ecke verkrochen und dort geschlafen, bis sie aufgegeben hatte. Aber das ging nicht, ich musste hierbleiben, und ich musste zusehen, wie er Felicia immer und immer weiter quälte. Das war meine Strafe, und ich würde sie ertragen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 12:04 pm

Iustus

Ich zog fester an der Tunika des Mädchens. "Du weißt sehr genau, dass du jeden einzelnen Schlag verdient hast, oder?", säuselte ich und strich ihr über die Wange, über die Lippen. "Du willst deine Zuneigung mir gegenüber einfach nicht zugeben! Du willst mich nicht in Schwierigkeiten bringen, mhm?", erklärte ich ihr ihre Gefühle und lächelte
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   Fr Apr 15, 2011 12:07 pm

Jonathan

Nur mühsam widerstand ich dem Drang, die Augen zu verdrehen, obgleich an der Situstion nichts witziges oder ironisches war. Wieder einmal wurde mir meine Machtlosigkeit klar - ich musste alles zulassen, was Iustus tat - gleich was. Und ich musste zusehen, ich musste die ganze Zeit wissen, dass zumindest zu einem Teil ich Schuld war.
Mit einem Anflug von Humor dachte ich, dass das ja zumindest besser war, als wenn jemand anderes Schuld war. So blieb wenigstens alles bei mir.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alius servus est, alius dominus est   

Nach oben Nach unten
 
Alius servus est, alius dominus est
Nach oben 
Seite 4 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Servus aus Mittelfranken
» Servus aus Stuttgart!
» Servus aus Landshut
» Servus aus Bückeburg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Historisch-
Gehe zu: