equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Be my master

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 20, 2011 7:09 am

Marco

Ich wartete auf die Antwort des Jungen, der neu hinzu gekommen war. Jonathan war sein Name, wenn ich mich richtig entsinnte. Ich lächelte das Mädchen kurz an, dann auch die beiden Jungen. Raphael und Mia wollten wohl eigentlich lieber unter sich bleiben, das bemerkte man zwar, aber man ging nicht darauf ein. Vielleicht konnte ich mich ja mit Jonathan besser anfreunden, wenn schon, dann könnte er sich jedenfalls glücklich schätzen
Nach oben Nach unten
Sturmius
Mitleser
Mitleser
avatar

Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Be my master   Do Apr 21, 2011 5:45 pm

Jonathan

Stille. Blicke, die sich auf ihn richteten. Jonathan konnte sie spüren, ohne hinzusehen. - Sein Gefühl bestätigte sich, als er vom Teller aufblickte. Offensichtlich wurde eine Antwort von ihm erwartet. Die gestellte Frage war eine gute Frage. Was hatte er denn heute noch vor?
"Nun, wie wohl die meisten, bin ich erst seit heute hier. Ich werde den Tag wohl damit zubringen, mir erstmal alles anzusehen." Damit er sich in Zukunft nicht verlief, wenn er in sein Zimmer wollte. Haha.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Do Apr 21, 2011 5:55 pm

Raphael

Raphael kommentierte Jonathans Antwort nur mit einem leichten Heben der Augenbraue, bevor er selbst das Wort ergriff, das ihm nun endlich angebracht schien. Er würde sich nicht in den Vordergrund spielen, aber sich auch nicht zum Außenseiter machen.
"Ich werde mich wohl ebenfalls etwas umsehen", lächelte er, und seinen Worten war nicht anzumerken, mit wieviel Bedacht er sie gewählt hatte. Immerhin würde Raphael so Mia die Chance geben, noch ein wenig Zeit mit ihm zu verbringen, so sie es denn ebenfalls wollte.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Do Apr 21, 2011 8:43 pm

Marco

Ich lauschte Jonathans Worten und dachte darüber nach, ob ich wohl dasselbe tun sollte. Andererseits könnte ich auch einfach meinem Sklaven befehlen, sich umzusehen und mir die Wege zu zeigen. Oder ich sah mich selbst um, das würde mich wohl selbstständiger machen. "Ich denke, ein wenig umsehen könnte wohl auch mir nicht schaden!", erklärte ich lächelnd
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   So Apr 24, 2011 11:13 am

Raphael

Der unge nickte entspannt und blickte dann zur Tür, bevor er noch hinzufügte: "Und ich denke, ich werde mich mit meiner... Dienerin unterhalten", noch immer wusste Raphael nicht, wie genau die politisch korrekte Bezeichnung für das war, was Riana für ihn war. Sklavin? Dienerin? Er unterdrückte be dem Gedanken ein süffisantes Grinsen, und sah wieder aufmerksam die anderen am Tisch an.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:04 pm

Marco

Das sollte ich auch noch tun, stimmt. Wobei ich ja die Bezeichnung Sklavin vorziehe...noch immer. Ich meine, letzten Endes wird sie nicht bezahlen und muss alles, wirklich alles tun, was ich sage. Das ist dann doch eine Sklavin, oder etwa nicht?
Ich nickte. "Ja, das werde ich wohl auch tun!"

Paula

Nach einer Weile machte ich mich auf den Weg zum Speisesaal für die Unterschicht. Unterschicht - ich mochte dieses Wort nicht. Es klang so, als wären wir etwas schlechteres, und sie würden über uns stehen. Aber in ihren Augen musste das wohl auch so sein. Der Raum war klein und karg. Keinerlei Dekoration verschönerte ihn. An jedem Platz stand ein Teller mit einem kleinen Mahl. Ich hatte den Speisesaal des Adels gesehen und fühlte mich fast ein wenig veralbert, dennoch setzte ich mich klaglos auf einen Platz und begann zu essen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:08 pm

Alessa

Jonathan hinterherblickend, überlegte das Mädchen, dass wohl die Zeit für das Essen gekommen war. Der Speisesaal ihrer... Gruppierung war karg, aber sauber. Alessa hatte Sauberkeit stets gemocht, wohl auch, weil sie ihr wie Luxus vorkam. Und obwohl sie ahnte, dass der Essensraum für die Herren wohl viel größer und schöner war, trieb es ihr ein leises Lächeln auf das Gesicht. An einem der Tische saß bereits ein anderes Mädchen: "Hi", begrüßte Alessa sie leise, während sie an ihre Seite trat.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:16 pm

Paula

Ich lächelte, als ich eine Stimme vernahm, die weder herablassend noch befehlend klang. Ich sah zu einem Mädchen hoch, das sich nun zu mir setzte. "Hey!", sagte ich, erfreut über die Gesellschaft und ich musterte das Mädchen. Ihr blondes Haar war lang und blond und ihre Augen grün. Besonders groß schien sie auch nicht zu sein, was ihr bestimmt noch eher das Gefühl vermittelte, unter den Anderen zu stehen. "Mein Name ist Paula, und deiner?"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:33 pm

Alessa

"Ich bin Alessa", stellte sie sich höflich vor, während sie sich neben Paula auf den harten Stuhl fallen ließ. Irgendwie war das Gefühl schön, keine Befehle, einfach nur ein Gespräch unter Fremden, die vielleicht Freunde werden konnten.
"Ich habe dich noch nicht gesehen, liegt bestimmt an meinem... Boss", sie lachte. Es tat ja so gut, nicht auf seine Ausdrucksweise achten zu müssen!
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:37 pm

Paula

Ich lachte, nicht nur wegen der Bemerkung des Mädchens, sondern weil ihr Lachen einfach ansteckend war. "Vielleicht!", erklärte ich Alessa und grinste. "Wer ist es? Ich kenne ihn zwar bestimmt nicht, aber dann werde ich gucken, ob meine Chefin ihn vielleicht kennt!" Ich mochte das Gefühl, über das alles reden zu können, als wäre es ein bloßes Spiel. Es war seltsam befreiend
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:41 pm

Alessa

"Sein Name.." - kleine Kunstpause - "Ist Jonathan, und er ist ganz der geheimnissvolle Typ, den ich mir vorgestellt habe", Alessa grinste und beugte sich nach vorne: "Wie heißt denn deine?", fragte sie dann nach, während sie sich zugleich wieder zurücklehnte und nach der Gabel griff, um zu essen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:45 pm

Paula

"Uuh... gut geheimnisvoll oder schlecht geheimnisvoll?", fragte ich sofort, denn meine Neugier ließ mich alle Benimmregeln vergessen. Nun beantwortete ich erstmal ihre Frage, wer meine "Meisterin" war. "Ihr Name ist Mia..glaub ich und sie ist..nun, man könnte sie als Biest bezeichnen" Ein Grinsen huschte über meine Lippen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 3:57 pm

Alessa

"Das klingt alles adere als gut. Nun, keine Ahnung, irgendwie einfach... verwirrend. Bisher war er nett zu mir, aber wer weiß...", Alessa lachte, und ihre Haare schwangen bei der Bewegung ihres Kopfes mit.
Sie begann, Paula wirklich zu mögen, und offenbar hatte es sie weit schlimmer erwischt als Alessa selbst. Wenn Jonsthan auch nicjht besonders nett war - fair war er doch, allemal.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 4:12 pm

Paula

"Mhm...", machte ich nur und aß ein wenig weiter. "Wo kommst du her, dass du hier sein musst?", fragte ich vorsichtig, denn ich hatte das Gefühl, manchen wäre diese Frage schon zu privat oder sie würden in Tränen ausbrechen, weil diese Frage ja schon so persönlich war.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 4:22 pm

Alessa

Sie senkte ein wenig den Blick, ein antrainierter Reflex, der nicht so einfach auszuschalten war.
"Ich bin... bei meinen Großeltern aufgewachsen, aber ich habe noch vier jüngere Geschwister... Eine war zuviel", stellte sie leichthin fest, bevor Alessa die andere fragend ansah: "Und du?"
Natürlich verbarg sie hinter ihrer spöttischen Antwort auch ihre große Verletzung. Ja, es hatte wehgetan, als ihre Großeltern sie fortgeschickt hatten., Aber so war das Leben - hart und unfair.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 4:30 pm

Paula

Ein wenig Mitleid erfüllte mich, als ich von Alessas Vergangenheit hörte. "Nun, wie es der Zufall will habe auch ich vier Geschwister, aber Ältere...", erklärte ich und lächelte schwach. "Man könnte sagen, ich hatte keine Lust mehr auf Familie...", erzählte ich weiter. Ja, mein Leben war hart gewesen, aber war das, was ich hier hatte, wirklich besser?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mi Apr 27, 2011 4:35 pm

Alessa

"Hm.. ja, ich glsaube, ich verstehe dich. Nur, dass ich die Älteste war, und meine kleinen Geschwister verwöhnt wurden", sie lächelte. Und das war auch der einzige Grund gewesen, warum Alessa hierher gewollt hatte: sie hatte nicht mehr sehen wollen, wie sehr ihre jüngeren Geschwister... geliebt wurden und sie nicht. Sie hatte sich nicht mehr wie ein ungewolltes Anhängsel fühlen wollen, und obwohl die Behandöung hier nun wirklich nicht gut war, so gefiel es ihr trotzdem.. Auf eine seltsame Weise.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Sa Apr 30, 2011 12:30 pm

Paula

Ich nickte. "Nun... du hast nicht zufällig eine Uhr? Ich glaube nicht, dass Mia es billigen würde, wenn ich über..." Ich grübelte. "Zehn Minuten essen würde!" Ich grinste. Genauso war wirklich das Bild, dass ich von meiner "Herrin" hatte.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Sa Apr 30, 2011 5:21 pm

Alessa

Lachend schüttelte das Mädchen den Kopf: "Ich hoffe Jonathan ist da... netter. ASber vermutlich isst er eh noch", Alessa grinste, während sie mit ihrem Besteck im Essen stocherte: "Also.. Lecker... ist was anderes"
Trotz des wirklich grauenhaften Essens brachte Alessa noch ein Lächeln zustande und blickte dann besorgt zur Tür: "Aber wenn diese... Mia..? wirklich so schlimm ist, sollten wir vielleicht tatsächlicjh schneller essen"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   So Mai 01, 2011 5:04 pm

Paula

Ich nickte. "Ich hab auch schon besser gegessen, aber..." Ich seufzte. Aber was? Aber wir müssen uns wohl daran gewöhnen? Aber wir sind eben nur Unterschicht? Aber mehr sind wir eben nicht wert? "...aber man nimmt, was man kriegen kann, ne? Ich mein, ich weiß schließlich nicht, wann es für mich das nächste Mal etwas gibt" Ich lächelte, aber dennoch konnte ich ein Schlucken nicht unterdrücken. Wie war ich eigentlich auf die bescheuerte Idee gekommen, auf diese Schule zu gehen?
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   So Mai 01, 2011 6:47 pm

Alessa

Beruhigend lächelte Alessa das andere Mädchen an: "So schlimm wird es sicher nicht... Ich mein, was will sie dir schon? Notfalls... äh... bring ich dir was zu Essen!"
Glorreiche Idee, Alessa, schalt sie sich selbst, und wie willst du das anstellen? Aber irgendwie würde es gehen, irgendwie musste es gehen. Immerhin hatte sie, wie es schien, mit Jonathan noch wahres Glück gehabt. Der wirkte zumindest fair, wenn auch ebenso verzogen wie der ganze Rest.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mo Mai 09, 2011 5:42 am

Paula

Lächelnd nickte ich. "Das wär aber ein wirklich großes Risiko für dich. Ich glaube nicht, dass du das eingehen solltest...", bemerkte ich und schluckte den Rest meines Essens herunter, der noch nicht einmal richtig durchgekocht worden war. "Am besten, ich gehe auch kein Risiko ein!", erklärte ich und erhob mich
Nach oben Nach unten
DancingQueen
Scheiber-Lehrling
Scheiber-Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 26.09.10

BeitragThema: Re: Be my master   Mo Mai 09, 2011 3:13 pm

Riana

Ich hatte das eklige Essen hinuntergewürgt und war wieder auf dem Weg in Raphaels Zimmer. Dort nahm ich mein Buch und ging in die Parkanlage, um es zu lesen und etwas Ruhe zu haben. Er hat ja gemeint, dass ich über den Tag verfügen konnte, wie ich wollte, also konnte er nichts dagegen haben. Ich setzte mich auf eine bank und begann zu lesen.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Be my master   Mo Mai 09, 2011 3:41 pm

Alessa

"Vielleicht, aber... Nun, ich werrde dich zumindest nicht verhungern lassen!", Alessa nickte leicht, wie zur Bekräftigung ihrer eigenen Worte, bevor sie ebenfalls aufstand und zur Tür sah. Was hatte Jonathan gesagt? Nichts? Alessa würde einfach in seinem Zimmer warten, oder möglicherweise würde sie ihm auch zufällig begegnen...
"Gehst du ins Zimmer deiner... Tussi?", fragte sie, spitzbübisch grinsend.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Be my master   Mo Mai 09, 2011 4:25 pm

Paula

Ich nickte aus irgendeinem Grund. "Danke!" Dann stand auch ich auf und ging zur Tür des Saales. Sobald ich den Raum verlassen hatte - das wusste ich - würde ich wieder der Dreck sein, der ich für die Adligen war. Ich freute mich schon jetzt auf mein nächstes Essen. "Ich hab wohl nicht wirklich eine Wahl", bekannte ich seufzend. "Und du?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Be my master   

Nach oben Nach unten
 
Be my master
Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [YouTube] Master & Apprentice - deutsche Videospielberichte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Historisch-
Gehe zu: