equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hogwarts ist unsere Welt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Do März 24, 2011 9:56 pm

Anna

Als Dorian mir etwas ins Ohr flüsterte, kribbelte mein Bauch so heftig, dass ich fast nicht mitbekam, was er mir eigentlich sagen wollte. "Du bist so süüß!", sagte ich gerührt und stupste ihm mit dem Finger auf die Nase. Wie einem kleinem Hund, dachte ich mir und nahm seine Hand. Mit ihm zusammen schlenderte ich in Richtung Quidditchfeld
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 1:52 pm

Dorian

Ich lächelte, und zog rasch meinen Kopf zurück, als sie den Finger hob. Dennoch traf sie mich und ich lachte.
"Nicht süßer als du", stellte ich mit ruhiger Stimme fest, und fuhr fort: "Und daneben empfinde ich es als Beleidigung, süß genannt zu werden", ernst klang ich, nicht der Anflug eines Lächelns in meinem Gesicht.
Ich ließ den Augenblick weniger als eine Sekunde in der Schwebe, bevor ich schließlich zuließ, dass Spott in meine Augen kroch: "Nein!", ich lachte und löste meine Hand von ihrer und hielt sie an.
Ich sah Anna in die Augen, mit einem warmen Lächeln, bevor ich meinen Kopf ihrem näherte und meine Lippen sanft ihre berührten. Meine Hände strichen in ruhigen Bewegungen durch ihr Haar, und ich schloss die Augen, einfach nur den Moment genießend.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 7:12 pm

Anna

Dorian meinte, er wäre nicht süßer als ich, worauf ich entzückt reagierte,
er wolle nicht süß genannt werden, worauf ich entrüstet reagierte und schließlich küsste er mich, worauf ich mit einem Kuss reagierte. Meine Hände hatte ich um Dorians Hals geschlungen, wo ich seine feinen Nackenhärchen spürte.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 8:12 pm

Dorian

Eigentlich wollte ich sie nie wieder loslassen, wollte genießen, dass meine Stimme endlich schwieg. War Anna mein Heilmittel? Ich wusste es nicht, im Grunde... wusste ich gar nichts.
Zumindest löste ich meine Lippen von ihren, so schwer es mir auch fiel, und näherte sie langsam ihrem Ohr.
"Du bist die Schönste und Beste, und ich glaube, ich habe mich verliebt", flüsterte ich , meine Augen noch geschloßen, meine Hände in ihrem Haar.
Stimmte das? Es war mir richtig vorgekommen, aber war es wirklich so? Vielleicht. Vielleicht, das klang so gar nicht nach mir. Eins zumindest stand fest: Anna hatte mich schon jetzt verändert.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 8:37 pm

Anna

Ich lächelte, als Dorian sich zärtlich von mir löste. Mein Magen fühlte sich an, als würde er Ski fahren üben. Es war ein ewiges Gefühlsauf- und ab. Als er mir schließlich sagte, dass er sich vielleicht in mich verliebt hatte, schloss ich rasch meine Arme um ihn. "Oh Dorian", brachte ich hervor. Eine Träne der Freude kullerte meine Wange herunter. Ich hatte nicht erwartet, mich in meinem Leben nocheinmal so freuen zu können, als meine Eltern verstorben waren, doch nun war ich hier, lag in Dorians Armen und wollte nichts anderes, als dass dieser Moment auf ewig erhalten blieb
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 9:04 pm

Dorian

Eine Träne? Nein.. Ich konnte doch mit Gefühlsausbrüchen nicht umgehen.. "Hey!", sagte ich, immer noch flüsternd, in ihr Ohr. "Hey, kein Grund zum Weinen!", ich schob sie ein winziges Stück von mir weg, und mein Blick war sanft, als ich meine Augen wieder öffnete und tief in ihre sah.
Länger konnte ich nicht auf ihre Nähe verzichten, ohne nachzudenken. Schon jetzt sammelte die Stimme - so angewiedert dachte ich tatsächlich über einen Teil meiner Selbst - ihre Kräfte und daher küsste ich Anna erneut. Wie sollte ich darauf jemals verzichten, wo ich doch mit jeder Faser meines Körpers danach verlangte? Wie?
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 9:30 pm

Anna

Ich sah vor Freude strahlend in Dorians Augen. Dieses Glücksgefühl durchströmte meinen Körper als sei es schon immer dagewesen, als würde ich weder Trauer noch Enttäuschung, weder Wut noch Hass kennen. Sie machte sich keine Gedanken darüber, was Laura wohl denken würde, als sie den Beiden gerade beim Küssen zusah, sie sah nur in Dorians Gesicht, in seine Augen, auf seine Lippen und sehnte den nächsten Kuss herbei. Und er kam. Dorian hatte sich nur wenige Sekunden später zu ihr herübergebeugt und küsste ihre Lippen wieder, als hätte er nie etwas anderes getan. Sie stellte sich auf die Zehenspitzen, sodass Dorian sich nicht mehr zu ihr runterbeugen musste (sie war zwar nicht so klein, aber Dorian war doch ein Stück größer). Eine zweite Freudenträne kullerte ihre Wange herunter, floss bis zu ihrer Nasenspitze und noch weiter, fast bis zu ihren Lippen und berührte feucht Dorians Gesicht
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Fr März 25, 2011 9:50 pm

Dorian

Ohne den Kuss zu unterbrechen, wischte ich mit einem Finger die Träne weg. Irgendwann, später, würde ich vielleicht mit ihr reden können, würde mir die Mühe machen, nicht nur ihre wunden Punkte, sondern ihre Gefühle und sie kennenzulernen, etwas, das ich noch nie getan hatte.
Aber Anna war mir das wert, Anna war meine Droge, die ich brauchte - nicht nur wollte, es war geradezu schmerzhaft -, die ich vielleicht sogar liebte.
Wann hatte ich mich so verändert? Wann? Ich wusste es nicht, wollte es nicht wissen. Stattdessen versank ich nur im Augenblick, was zählte ware ihre Lippen und meine, meine Hand an ihrer Wange, ihre in meinem Nacken. Mehr nicht.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Mo März 28, 2011 6:25 pm

Langsam löste ich mich wieder von Dorians Lippen, auch wenn ich den Moment noch so genossen hatte. "Dorian, lass uns ein wenig Rücksicht auf Laura nehmen!", flüsterte sie so, dass nur der hübsche Ravenclaw sie hören konnte und nahm langsam die Hände von seinem Nacken, nur, um eine von ihnen um Dorians Hand zu legen. Sie fühlte sich warm an, gab ihr Geborgenheit. Wie ein Bruder, nur netter, fürsorglicher und auf jeden Fall war das Gefühl schöner. Und dennoch fühlte Anna, dass irgendetwas nicht stimmte. Es war, als wäre es wegen Lauras Abneigung ihrem Freund gegenüber
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Mo März 28, 2011 6:45 pm

Dorian

Ein Gefühl strömte durch mich und nach kurzem Nachdenken benannte ich es als Enttäuschung. Aber sie hatte ja Recht. Ich trat langsam einen Schritt zurück, ihre Hand noch immer in meiner, sie festhaltend wie einen starken Halt, den ich jetzt so sehr brauchte.
Trotzdem konnte ich nicht verhindern, dass mein Kopf zu denken begann... Begann, mich wieder und wieder zu warnen ich solle es doch lassen, ich würde nur enttäuscht und verletzt werden und hohl und leer zurückbleiben. War sie, war das zwischen uns das Risiko wirklich wert? Für einen Teil von mir war die Antwort ein klares Ja, für den Teil, der noch rational dachte.
Der andere Dorian - der, den ich mittlerweile lieber mochte? - votete mit dem Gegenteil.
Natürlich, vielleicht zerbrach das zwischen uns. Und ich wusste, dass mich das verändern würde. Aber war ich dann nicht derselbe wie zuvor?
Nein, du hättest einen wunden Punkt. - Ich könnte es als Absicht hinstellen.., redete ich mir selber zu. Kaum zu fassen, dass ich überhaupt darüber nachdachte.. Sollte ich nicht einmal blind vertrauen können?
Vor Anna ließ ich mir allerdings nichts anmerken, und auch Laura, zu der ich mich nun wandte und die ich entschuldigend anlächelte, konnte aus meinem Gesichtsausdruck nichts ableiten.
Auch, wenn sie mir gegenüber misstrauisch war - sie sah nur einen glücklichen Jungen mit seiner Freundin, der die Zeit mit ihr genoß.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Mo März 28, 2011 8:00 pm

Laura

Angewiedert kickte ich ein paar Steine weg. Bei Dorian konnte man den Schleim förmlich tropfen hören, er tropfte von seinem Mund über Annas Kinn auf den Boden und floss langsam in Richtung See, wo die Krake sich sicher schon auf leckeren Dorianschleim freut. Perfekt zum Mittagessen.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Mo März 28, 2011 8:16 pm

Anna

Ich sah mich zu Laura um. Plötzlich musste ich grinsen, als mir ein Gedanke kam. Ich löste sachte meine Hand aus Dorians und lief, wohl relativ plötzlich und unerwartet, los in Richtung Quidditchfeld. Nun, ich rannte eher. Ich musste lachen, als ich vor den Beiden her lief, konnte an nichts denken, als gleich von einem der im Moment besten Menschen in meinem Leben eingefangen zu werden
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   Di März 29, 2011 3:46 pm

Dorian

Einen Moment starrte ich Anna bewegungslos nach, dann flog mein Blick zu Laura, die noch vor mir stand und einen Augenblick später flogen meine Beine durch das Gras.
Zunächst lief ich in normalem Joggingtempo, ließ Anna einen Vorsprung, doch dann begannen meine Schritte, länger zu werden und schließlich rannte ich und verkürzte den Abstand zwischen uns immer weiter, mit einer Hand meine Tasche festhaltend.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 3:49 pm

Laura

Hatte der Angst seine Tasche würde wegfliegen oder warum hielt er sie so krampfhaft fest? Was fand Anna nur an dem, jeder, wirklich jeder in Hogwarts weiß das man ihm nicht vertrauen kann, aber nein, Anna ist mal wieder Naiv. Nach einem Umweg über den Besenschuppen lehnte ich gelangweilt mit einem etwas zerzaust aussehendem sauberwisch 7 an einer der Umkl4eiden.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 3:54 pm

Anna

Ich lachte auf, als Dorian mich so gut wie eingeholt hatte und rannte rückwärts weiter, sodass Dorian mich fangen konnte. Von Laura war keine Spur mehr zu sehen, vielleicht war sie schon am Spielfeld? "Wir beeilen uns, komm schon!", rief ich, machte auf dem Absatz kehrt und rannte weiter, so schnell wie meine Beine es zu ließen
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 4:05 pm

Dorian

Mit einem letzten lamgen Satz hatte ich sie eingeholt und hielt sie mit beiden Armen fest: "Hab dich!"
Dann nickte ich, nahm meinen Besen in die eine und Annas Finger in die andere Hand und zog sie hinter mir her. Quidditch. Eben hatte ich mich noch gefreut, aber Lauras Abneigung dämpfte meine Freude. Verdenken konnte ich es ihr allerdings nicht - ich mochte sie schließlich auch nicht.
Genau genommen magst du niemanden. Ich weiß, was du sagen willst, Dorian, und diese Anna ist NICHTS! Benutz sie als Spielzeug, wenn du Spaß daran hast, aber sorg dafür, dass sie dir nicht deinen Ruf kostet!
Jetzt war die Stimme zu weit gegangen, doch - erwachsen und klug, wie ich war - beschloss ich, sie zu ignorieren. Stattdessen drückte ich Annas Hand, wie um mir sicher zu sein, dass sie wirklich da war.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 4:12 pm

Anna

Ich lächelte meinen Freund - meinen Freund, wie schön das klang - an und fühlte mich so unfassbar geborgen, als seine Finger die meinen umfassten. Nun waren wir beim Quidditchfeld angekommen, ich umfasste meinen Besen stärker, ließ Dorians Hand lockerer, und schwang das eine Bein über den Besen. "Dann mal los!", rief ich so laut ich konnte, damit auch Laura es hörte, und drückte mich mit meinen Füßen ab. Ich bemerkte, dass der Stiel meines Besens splitterte, machte mir aber nicht allzu viel daraus
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 4:18 pm

Dorian

Ich blickte mich um und sah Laura, die an der Umkleide lehnte. Es würde Anna sicher gefallen, wenn ich mich um Lauras Zuneigung bemühte..
Auf´seufzend ob meines großen Opfers trat ich zu ihr: "Laura.. Ich weiß, wir hatten nicht gerade das, was man eine freundschaftliche Beziehung nennen kann, und ich erwarte nicht, dass du mich magst, nicht einmal, dass du mich nicht hasst, aber.. Könntest du dir um Annas Willen Mühe geben? Ich glaube, das ist iht recht wichtig", ich lächelte, obwohl ich wusste, dass Laura mir das ohnehibn nicht abnehmen würde, und drehte den Besenstiel in der Hand - ein perfekt einstudiertes Zeichen scheinbarer Unsicherheit, die ich natürlich nicht verspürte.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 23
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:11 pm

Laura

Genervt verdrehte ich die Augen. "Irgendeiner hier muss jawohl realistisch bleiben, das ist für Anna ebenfalls wichtig, auf jeden Fall hinterher!" Ohne ein weiteres Wort schwang ich mich auf den billigen Schulbesen und stieß mich ab. Die in mir kochende Wut kühlte sich zusammen mit meinem Gesicht nach ein paar Loopings im kalten Wind ab. Seine einstudierten Reden konnte er sich sonstwohin stecken, schon für Anna musste ich auf dem Boden der Tatsachen bleiben, aber wenn ich Dorian, oder Dori - ich genehmigte mir ein leises Lachen, was da unten sowieso keiner mitbekam - nur anzicken würde, wär Anna auch nicht begeistert. Also irgendwo einen Mittelweg finden.
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:15 pm

Dorian

Naja, auf mehr hatte ich wirklich nicht hoffen können. Zufrieden mit dem einstweiligen Stand, stieg auch ich auf meinen Besen und erhob mich in schwindelerregende Höhen, weiter oben als Laura oder Anna, und immer noch höher. Nur für einen Moment gestattete ich mir das Triumpfgefühl, das mich durchflutete, als das Schloss weit unter mir lag, dann flog ich steil nach unten, bremste meinen Sturzflug aber direkt neben Anna jäh ab: "Da bin ich wieder", sagte ich lächelnd zu ihr.
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:18 pm

Anna

"Und hier bin ich immernoch!", lächelte ich, doch mein Lächeln gefror, als mein Besen verheißungsvoll knackste. Sofort lächelte ich weiter. Mit ein wenig Glück hatte Dorian nicht gehört und etwas Schlimmes würde gewiss nicht geschehen. "Und wie üben wir jetzt?"
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:29 pm

Dorian

Ich sah die leichte Veränderung in ihrem Gesichtsausdruck und beobachtete sie aufmerksam, doch sie wollte offenbar nicht, dass ich darauf achtete, also überging ich es einfach.
"Oh, ich bin auch ein ganz guter Hüter, denke ich... Wenn du magst... Hau mir den Quaffel um die Ohren!", ich lachte, flog aber noch nicht zu den Ringen, sondern wartete auf sie. In der Tat war ich auch als Hüter... ziemlich gut. Nun - große Langeweile in der Kindheit sorgte für hrausragende Fähigkeiten auf vielen Gebieten.
Auf allen Gebieten, Dorian, Bescheidenheit war nie deine Stärke. Muss sie aber auch nicht - du hast keinen Grund, überhaupt irgendwie bescheiden zu sein!
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:33 pm

Anna

"Angeber!", lachte ich, nickte allerdings in Richtugn Torpfosten zum Zeichen, dass er dorthin fliegen sollte. Wo nahmen wir überhaupt einen Quaffel her? Ich stellte die Frage laut ("Wo bekommen wir einen Quaffel her")
und sah sowohl Dorian als auch Laura fragend an
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:36 pm

Dorian

Ich lachte, dann griff ich nach meinem Zauberstab, schwang ihn in einer winzigen Beweung und murmelte: "Accio, Quaffel", woraufhin einer der roten Bälle auf mich zuflog, den ich mit einer Hand auffang, während ich gleichzeitig meine Ebenholzstab wieder unter meinen Umhang schob.
Ich warf ihn zu Anna, grinste dann herausfordernd und meinte: "Ich wette, du schaffst es nicht, ein Tor zu werfen, obwohl ich dir zwei Sekunden Vorsprung gebe"
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   So Apr 03, 2011 5:40 pm

Anna

Ich warf Dorian einen ungläubigen Blick zu. "Das glaubst du jawohl selber nicht!", meinte ich nur und machte eine Geste mit der Hand, damit Dorian mir den Ball gab. "Ich kann alles schaffen, ich beherrsche schmutzige Tricks! Du vergisst, dass ich Brüder hab!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hogwarts ist unsere Welt   

Nach oben Nach unten
 
Hogwarts ist unsere Welt
Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home
» The golden age of Hogwarts
» [Diskussionsthema] Die Welt(en)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Fantasy-
Gehe zu: