equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Mittelalter

Nach unten 
AutorNachricht
Twesi
Scheiber-Lehrling
Scheiber-Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 29.12.10
Alter : 25
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Das Mittelalter   Mi Apr 27, 2011 4:13 pm

Würzburg im Jahre des Herrn 1430: Während Kaiser Sigismund in Böhmen gegen die Hussiten zu Felde zieht, um seine Krone zu verteidigen verschleudert der Bischof Johann von Brunn, der Landesherr, Geld in prunkvollen Festen, Banketten, Jagden, hält sich mehrere Mätressen, lebt in Saus und Braus. Doch die Kosten für diesen Lebenswandel müssen die Bürger tragen, von denen er immer mehr Steuern und Abgaben verlangt. Der Unmut wächst zunehmend in der Bevölkerung.

Regeln:
- Bitte beachtet, dass Frauen damals sehr wenige Rechte hatten und im Prinzip da waren, um zu heiraten, Kinder bekommen, den Haushalt zu führen usw. Es wird also keine Frau schwertschwingend durch die Gegend rennen (um es mal dramatisch auszudrücken)
oder ihrem Ehegatten fremdgehen, im Gegensatz dazu hatten die Männer so ziemlich alle Rechte ^^ wenn es nicht gerade Gesetzwidrig war.
- Es wird keine Magie oder andere Wesen geben.
- Bedenkt bitte, dass damals jeder streng christlich war, ansonsten wurde man als Ketzer an auf dem Scheiterhaufen verbrannt (Man ging damals immer Sonntags in die Kirche)
- Weiteres kann noch ergänzt werden

Zusätzliche Infos:
- Würzburg besteht aus zwei Mauern. In der Mitte der Stadt, innere Stadt genannt, leben die hohen Ratsherren, die geistlichen Domherren und die Adeligen. Im Schutz der äußeren Mauer lebten die Menschen niederen Standes. Der Bischof selbst lebte außerhalb der Stadt in seinem Palast.

Stecki:
Name:
Alter:
Beruf:
Stand:
Vorgeschichte:
Beziehungsstatus:
Aussehen:

Name: Elisabeth (Nachname unbekannt)
Alter: ca. 20
Beruf: Dirne
Stand: ganz weit unten
Vorgeschichte: Elisabeth hat keinerlei Erinnerung an ihr Leben, bevor sie ins Frauenhaus nahe dem Judenfriedhof in Würzburg kam. Die Wirtin namens Else Eberlin pflegte ihre Verletzungen und gab ihr Unterkunft. Im Gegenzug musste Elisabeth von nun an als Dirne arbeiten. Nun lebt sie schon seit einen halben Jahr mit den anderen Frauen dort.
Beziehungsstatus: Solo
Aussehen:
Elisabeth hat langes, blondes Haar und strahlend blaue Augen, die sie zu einem begehrten Objekt im Frauenhaus machen.


Name: Hanna von Brunn
Alter: 17
Beruf: keiner
Stand: 'Adelig'
Vorgeschichte: Hanna ist, seit ihre älteste Schwester ins Kloster ging, die älteste Tochter des Bischofs Johann von Brunn. Ob der Tatsache, dass sie ein Bastard ist, ist sie seit kurzem mit einem Adeligen verlobt.
Beziehungsstatus: verlobt
Hanna ist schlank, hat langes, braunes Haar und rehbraune Augen


Zuletzt von Twesi am Mi Apr 27, 2011 6:45 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Regenwolke
Modi
avatar

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 24
Ort : Bei Sonne draußen mit dem Lappi und bei Regen hinter der Fensterscheibe *_*

BeitragThema: Re: Das Mittelalter   Mi Apr 27, 2011 6:07 pm

Name: Maria von Freienstein
Alter: 16
Beruf: /
Stand: Adlige
Vorgeschichte: Maria ist die einzige Tochter eines alten Hochadligen, der seine Tochter möglichst vorteilhaft verheiraten will. Bisher war allerdings kein Kandidat gut genug, was Maria eher entgegenkommt - so hat sie einen Grund, auf Bällen und ähnlichen Anläsen Männer anzuflirten, soviel sie will.
Beziehungsstatus: Auf der Suche^^
Aussehen: Maria hat dunkelbraune Haare, die sie meist in kunstvollen Frisuren trägt und eine schlanke Gestalt, die sie gerne in prachtvollen Gewändern zur Schau stellt. Sie ist sehr hübsch, sieht aus wie ein Engel.

Name: Lord James of Cornwall
Alter: 21
Beruf: /
Stand: Adliger
Vorgeschichte: Der junge Lord stammt aus England, doch dank seiner deutschen Mutter ist sein Deutsch fehlerfrei und nur mit einem leichten Akzent behaftet. Obwohl er ion England immer glücklich war, kommt er nun nach Würzburg, um eine Zeit bei den Verwandten seiner Mutter zu verbringen - das mache sich gut in seinem Lebenslauf, und außerdem seien deutsche Damen gut erzogen und höflich.
Beziehungsstatus: Solo
Aussehen: Ganz, wie man sich einen hübschen Engländer vorstellt: recht schlank, aber muskulös, mit blasser Haut und dunklen Haaren.
Nach oben Nach unten
 
Das Mittelalter
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mittelalter RPG
» Die Roben
» Destiny of Dragons
» Nicolas Knockout [Waffe]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Rollenspiele :: Rollenspiele :: Historisch-
Gehe zu: