equineDreams Rollenspiele
Willkommen zurück!

equineDreams Rollenspiele

externes Forum von equineDreams.de, eingerichtet für alle internen und externen Rollenspielfans.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!

Nach unten 
AutorNachricht
honkonx3
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Hmmmmmmmmmmmmm schitt glad vergössn

BeitragThema: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 2:36 pm

Naja ich habe große Probleme in der Schule und da ich es niemanden persönlich sagen kann schreib ich ne mail an meine Mutter ich weiß aber nicht ob die so gut ist und ich möchte eure meinung hören:

Hallo Mama,

Ich muss dir etwas erzählen was ich dir so nicht sagen kann, weiß Gott warum. Es ist einfach so, naja mein Problem fing in der 1. Klasse an damals war es ein Freundschaftlichesärgern jedoch hatte ich auch nicht wirklich Freunde so blieb es bis zur 5. Klasse bis jetzt hatten meine Noten deshalb noch keinen Verlust gemacht. In Ochtrup finmgs dann richtig an ich wurde wirklich heftig gemobbt es war schlimm und es macht einen kaputt! Weshalb auch immer ich wurde sehr gemobbt z.B. hab ich es einen Tag einfach nicht mehr ausgehalten und hab mich einfach im Klo eingespert ich habe bis jetzt mich nie getraut irgentwem etwas zu sagen aber es kann ja nicht ewig so weitergehen ich habe ständig geheult ich halt es einfach nicht mehr aus. Dadurch konnte ich mich nicht mehr konzentrieren und ich hatte Angst in die Schule zu gehen deshalb erlitten meine Noten einen schlimmen verlust. Ich dachte durch den Schulwechsel wird alles besser aber es wurde nur noch schlimmer! Jetzt lästern die meisten hinter meinen rücken übr mich was ich aber auch mitbekomme aber sie tuen so als wären wir Freunde um warscheinlich mehr über mich herrauszubekommen (das ist aber nur eine Vermutung). Ich habe auch mitbekommen wie lügen über mich erzählt werden! MIr macht einfach nichts mehr Spaß wo eine Person dabei ist die über mich lästert oder so ich halt es nicht mehr aus! Ich denke schon seit längerer Zeit daran vill. die Schule zu wechseln oder evntl. auf ein Internat zu gehen. Ich habe auch schon ein tolles gefunden es kostet nur 360€ pro Monat und ich habe lange hin und her überlegt ich glaube da wäre ich echt glücklicher es ist zwar weit weg aber ich habe mich gut informiert sie bieten da sehr gute Freizeitangebote und der Internatsablauf würde mir bestimmt guttuen dadurch habe ich bestimmte zeiten wo ich lernen kann und Hausaufgaben machen kann und wo ich aber nichts anderes machen kann. WIe schon gesagt sind die Freizeitangebote super und ich wäre auch viel an der frischen luft! Bitte sag nicht sofort nein sondern überleg es dir und rede mit Papa darüber. Das ist die Homepage des Internats: http://www.lsh-marquartstein.de/ ich wäre da warscheinlich viel glücklicher überlegs dir. Meine Noten würden sich da bestimmt auch verbessern also ich würde es gerne ausprobieren im Internat zu leben. Ich hoffe du entscheidest richtig. Denn ICH WILL HIER EINFACH NUR NOCH WEG!!!! Die machen mir ALLES kaputt!!!! Die ZERSTÖREN mich!!!! Ich möchte im Internat einen neuanfang machen da kennt mich keiner und ich denke 360€ im Monat wären auch für uns bezahlbar! Ich wäre sehr sehr niedergeschlagen wenn ich nicht diese Chance bekommen würde! Die machen mir einfach ANGST!!! Ich habe ANGST in die Schule zu gehen weil dann wieder immer das gleiche kommt - heftiges mobbing!!!! Bitte RETTE mich vor dem ZERSTÖREN und LASS mich auf das INTERNAT GEHEN!!!!!

Liebe Grüße
Robin

PS: Bitte schreib zurück ich will nicht das das Luca oder Kimi das jetzt schon mitbekommt.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 2:45 pm

ich finds gut!!!! das klappt schon!!!
Nach oben Nach unten
honkonx3
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Hmmmmmmmmmmmmm schitt glad vergössn

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 2:53 pm

Ich habs überarbeitetet:



Hallo Mama,

Ich muss dir etwas erzählen was ich dir so nicht sagen kann, weiß Gott warum. Es ist einfach so, naja mein Problem fing in der 1. Klasse an damals war es ein Freundschaftlichesärgern jedoch hatte ich auch nicht wirklich Freunde so blieb es bis zur 5. Klasse bis jetzt hatten meine Noten deshalb noch keinen Verlust gemacht. In Ochtrup finmgs dann richtig an ich wurde wirklich heftig gemobbt es war schlimm und es macht einen kaputt! Weshalb auch immer ich wurde sehr gemobbt z.B. hab ich es einen Tag einfach nicht mehr ausgehalten und hab mich einfach im Klo eingespert ich habe bis jetzt mich nie getraut irgentwem etwas zu sagen aber es kann ja nicht ewig so weitergehen ich habe ständig geheult ich halt es einfach nicht mehr aus. Dadurch konnte ich mich nicht mehr konzentrieren und ich hatte Angst in die Schule zu gehen deshalb erlitten meine Noten einen schlimmen verlust. Ich dachte durch den Schulwechsel wird alles besser aber es wurde nur noch schlimmer! Jetzt lästern die meisten hinter meinen rücken übr mich was ich aber auch mitbekomme aber sie tuen so als wären wir Freunde um warscheinlich mehr über mich herrauszubekommen (das ist aber nur eine Vermutung). Ich habe auch mitbekommen wie lügen über mich erzählt werden! MIr macht einfach nichts mehr Spaß wo eine Person dabei ist die über mich lästert oder so ich halt es nicht mehr aus! Ich denke schon seit längerer Zeit daran vill. die Schule zu wechseln oder evntl. auf ein Internat zu gehen. Ich habe auch schon ein tolles gefunden es kostet nur 360€ pro Monat und ich habe lange hin und her überlegt ich glaube da wäre ich echt glücklicher es ist zwar weit weg aber ich habe mich gut informiert sie bieten da sehr gute Freizeitangebote und der Internatsablauf würde mir bestimmt guttuen dadurch habe ich bestimmte zeiten wo ich lernen kann und Hausaufgaben machen kann und wo ich aber nichts anderes machen kann. WIe schon gesagt sind die Freizeitangebote super und ich wäre auch viel an der frischen luft! Bitte sag nicht sofort nein sondern überleg es dir und rede mit Papa darüber. Das ist die Homepage des Internats: http://www.lsh-marquartstein.de/ ich wäre da warscheinlich viel glücklicher überlegs dir. Meine Noten würden sich da bestimmt auch verbessern also ich würde es gerne ausprobieren im Internat zu leben. Ich hoffe du entscheidest richtig. Denn ICH WILL HIER EINFACH NUR NOCH WEG!!!! Die machen mir ALLES kaputt!!!! Die ZERSTÖREN mich!!!! Ich möchte im Internat einen neuanfang machen da kennt mich keiner und ich denke 360€ im Monat wären auch für uns bezahlbar! Ich wäre sehr sehr niedergeschlagen wenn ich nicht diese Chance bekommen würde! Die machen mir einfach ANGST!!! Ich habe ANGST in die Schule zu gehen weil dann wieder immer das gleiche kommt - heftiges mobbing!!!! Bitte RETTE mich vor dem ZERSTÖREN und LASS mich auf das INTERNAT GEHEN!!!!! Es ist SO schlimm das ich VOR den augen einer LEHRERIN ein Jungen ZUSAMMENGESCHLAGEN habe weil ich nicht mehr konnte weiß Gott was da in mich gefahren ist! Ich heule schon wenn ich nur daran denke! Ich weiß nicht warum ich nicht früher etwas gesagt habe. Ich würd ja auf die realschule wechseln aber da kennen mich auch schon mhrere durch welche auf dem Gymi die mich da schlecht gemacht haben! Aber wenn ich dann mal am heulen bin kommen alle angerannt und wollen trösten das regt mich auf!!! RETTE MICH INDEM DU MICH AUF DAS INTERNAT GEHEN LÄSST!!! Das alles meine ich sehr ernst ich habe mich 2stunden hingesetzt und habe das hier geschrieben und soetwas macht man nicht zum Quatsch!

Liebe Grüße
Robin

PS: Bitte schreib zurück ich will nicht das das Luca oder Kimi das jetzt schon mitbekommt.
Nach oben Nach unten
kirschkeks
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1948
Anmeldedatum : 16.09.10
Alter : 22
Ort : hinter dir....BUUUH

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 3:06 pm

ich würds abschicken! *daumen drück*
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 6:48 pm

das finde ich krass, schick so ab!
Nach oben Nach unten
Pedro
Mitleser
Mitleser
avatar

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 21.09.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 6:52 pm

is doch cool

Nach oben Nach unten
honkonx3
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Hmmmmmmmmmmmmm schitt glad vergössn

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 6:53 pm

Was ist cool? Der Text? hä? i-wie find ich da nichts cool
Nach oben Nach unten
BlackShett
Autor
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 2706
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 21
Ort : Somewhere you're not!

BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   Mi Okt 06, 2010 7:04 pm

Naja, cool ist da schon irgendwie das falsche Wort...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!   

Nach oben Nach unten
 
Große Probleme in der Schule - mail an die Mama!
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» die wirklich große liebe...trennung!?
» weil ich diese mail nicht abgeschickt habe
» Abschluss-Mail
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Ende einer 1 1/2 jährigen Beziehung/Kontaktsperre in Schule?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
equineDreams Rollenspiele :: Off Topic :: Talk Café-
Gehe zu: